Oracle Datenbank 10g: Professioneller Einstieg in Oracle SQL

Com Training and Services
In Köln, Dortmund und Essen

2.950 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Training erhalten Sie eine Einführung in die Oracle Database 10g-Technologie, die Konzepte relationaler Datenbanken und die leistungsstarke Programmiersprache SQL. Sie erwerben in diesem Training grundlegende SQL-Kenntnisse und lernen, wie Sie die Datenbank sowie Metadaten abfragen und Datenbankobjekte erstellen. Außerdem befasst sich das Training eingehend mit erweiterten..
Gerichtet an: keine

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Köln
Höninger Weg 115, 50969, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Datenbank
SQL

Themenkreis

KURSZIEL
In diesem Training erhalten Sie eine Einführung in die Oracle Database 10g-Technologie, die Konzepte relationaler Datenbanken und die leistungsstarke Programmiersprache SQL. Sie erwerben in diesem Training grundlegende SQL-Kenntnisse und lernen, wie Sie die Datenbank sowie Metadaten abfragen und Datenbankobjekte erstellen. Außerdem befasst sich das Training eingehend mit erweiterten Abfrage- und Reporting-Techniken, Data Warehousing-Konzepten und der Bearbeitung großer Datenmengen in unterschiedlichen Zeitzonen.

ZIELGRUPPE
Datenbankadministratoren,Datenbankentwickler

VORRAUSSETZUNG
keine

KURSINHALT
Daten mit der SQL SELECT-Anweisung abrufen

Daten einschränken und sortieren

Berichte mit Single Row-Funktionen anpassen

Daten aus mehreren Tabellen anzeigen

Abfragen mit Unterabfragen lösen

SET-Operatoren verwenden

Daten bearbeiten

Tabellen mit DDL-Anweisungen erstellen und verwalten

Andere Schemaobjekte erstellen

Objekte mit Data Dictionary Views verwalten

Benutzerzugriff steuern

Schemaobjekte verwalten

Berichte durch die Gruppierung zusammengehöriger Daten generieren

Daten in unterschiedlichen Zeitzonen verwalten

Daten mit Hilfe von erweiterten Unterabfragen suchen

Hierarchische Datenabfrage

Reguläre Ausdrücke und Groß-/Kleinschreibung unterstützen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen