ORACLE Datenbankadministration

PROKODA Gmbh
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Beginn Berlin
  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Sie lernen den Aufbau eines ORACLE Datenbanksystems kennen, lernen es zu installieren, zu verwalten und anhand der vorhandenen Werkzeuge zu analysieren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland

Themenkreis

    Architektur:
    Begriffsdefinitionen - Logische und physische Struktur - ORACLE-Installation - Neuerungen in aktuellen Versionen

    Softwarearchitektur:
    ORACLE Prozess-Struktur - Data Dictionary und Data Dictionary Views - National Language Support

    Datenbankinstallation:
    manuell oder über den DBCA (database configuration assistant)

    Datenbankverwaltung:
    SGA - Verwaltung einer Instance - Initialisierungsparameter und SPFILE - Starten und Stoppen einer Instance - Verwaltung von Control-Dateien, Redolog-Dateien - Speicherstrukturen: Block, Extent, Segment, Tablespace - Erstellung und Verwaltung von Bigfile und Smallfile Tablespaces - Undo-Verwaltung - Flash Recovery Area - Statistiken

    Datenschutz:
    Benutzerverwaltung und Schemakonzept - Vergabe von System- und Objektprivilegien - Das Rollen-Konzept - Benutzerprofile - Kennwortverschlüsselung und Kennwortdateien

    Backup und Recovery:
    Backup- und Recoverystrategien - Archivierung - Flashback Database - Flashback Table - Recyclebin

    Netzwerkdateien:
    SQL*Net - Einrichten von Client und Server - Verbindungsaufbau

    Tipps und Tricks:
    Performanceprobleme - Reorganisation - Speicherplatzprobleme - Netzwerkprobleme

    Tools:
    SQL*Plus - SQL Developer - Export - Import - SQL*Loader - Data Pump - Kurzer Einblick in den Enterprise Manager

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen