Oracle - Oracle Forms Developer 10g: Move to the Web

PROKODA Gmbh
In Gummersbach

1.260 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Gummersbach
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Oracle - Oracle Forms Developer 10g: Move to the Web: In diesem Kurs führen Sie Upgrades von Anwendungen, die mit Forms Developer 6i entwickelt wurden, auf Oracle Developer Suite 10g aus und stellen die Anwendungen mit Oracle Application Server 10g im Web bereit. Außerdem entwickeln Sie die Anwendungen mit Web-Technologien und neuen Produkt-Features weiter.
Gerichtet an: In diesem Kurs führen Sie Upgrades von Anwendungen, die mit Forms Developer 6i entwickelt wurden, auf Oracle Developer Suite 10g aus und stellen die Anwendungen mit Oracle Application Server 10g im Web bereit. Außerdem entwickeln Sie die Anwendungen mit Web-Technologien und neuen Produkt-Features weiter.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Gummersbach
Kirchstraße 6, 51647, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Siehe Inhalte und Zielgruppe

Themenkreis

KURSZIEL
Oracle - Oracle Forms Developer 10g: Move to the Web: In diesem Kurs führen Sie Upgrades von Anwendungen, die mit Forms Developer 6i entwickelt wurden, auf Oracle Developer Suite 10g aus und stellen die Anwendungen mit Oracle Application Server 10g im Web bereit. Außerdem entwickeln Sie die Anwendungen mit Web-Technologien und neuen Produkt-Features weiter.


ZIELGRUPPE
In diesem Kurs führen Sie Upgrades von Anwendungen, die mit Forms Developer 6i entwickelt wurden, auf Oracle Developer Suite 10g aus und stellen die Anwendungen mit Oracle Application Server 10g im Web bereit. Außerdem entwickeln Sie die Anwendungen mit Web-Technologien und neuen Produkt-Features weiter.


KURSINHALT
Dieser Kurs macht Sie mit den Vorteilen vertraut, die sich aus dem Deployment Ihrer Forms-Anwendungn im Web ergeben. Sie migrieren eine Forms 6i-Anwendung mit Oracle Forms 10g (10.1.2) zur Web-Umgebung. Sie lernen, wie Sie die Web-Architektur von Oracle Application Server 10g-Komponenten verwenden, insbesondere Forms Servlet, Forms Listener Servlet, Forms Runtime Engine und den Forms-Client.Nach der Migration der Anwendung definieren Sie bestimmte Verhaltensaspekte, indem Sie Middle-Tier-Konfigurationsdateien ändern. Sie passen die Anwendung an die Web-Umgebung an und entwickeln sie mit Web-Technologien wie WebUtil weiter, einem Utility, das einen Großteil der Ihnen vertrauten Client/Server-Verhaltensweisen ersetzen kann. Sie verwenden neue, Web-orientierte Features von Forms 10g. Darüber hinaus rufen Sie Reports über Forms im Web auf.
Learn To:
  • Vorteile auflisten, die sich durch das Web-Deployment von Forms-Anwendungen mit Oracle Application Server 10g ergeben
  • Forms-Anwendungen mit Web-Technologien weiterentwickeln
  • Forms 6i-Anwendungen mit Oracle Application Server 10g zum Web-Deployment migrieren
  • Neue, Web-orientierte Produkt-Features für Forms verwenden
  • Forms-Anwendungen an die Web-Umgebung anpassen
  • Reports über Forms aufrufen


VORRAUSSETZUNG
Siehe Inhalte und Zielgruppe

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen