Oracle Programmierung mit PL/SQL

IT-Schulungen
In Nürnberg

2.374 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Mittelstufe
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • Nürnberg
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Oracles PL/SQL ist die Erweiterung der standardisierten Datenbanksprache SQL, um die Oracle Datenbank optimal anzusprechen. Die Schulung geht auf die Blockstruktur der Programmierung ein, behandelt die Deklarationen, ausführbare Anweisungen und Ausnahmebehandlungen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Bayern, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Gute Kenntnisse in der Abfragesprache SQL.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen von PL/SQL
PL/SQL-Module

Dozenten

Stefan Bechtloff
Stefan Bechtloff
IT, Datenbanken, Softwareentwicklung

Themenkreis

Grundlagen von PL/SQL
  • Erweiterung zum Standard SQL
  • SQL Developer
  • Blockstrukturen
  • Einfache Datentypen
  • Zuweisungen
  • Operatoren
  • SQL-Befehle in PL/SQL: SELECT, INSERT, UPDATE, DELETE, Merge
  • SQL-Funktionen in PL/SQL
  • Transaktionssteuerung
  • IF- und CASE-Anweisungen
  • Die Schleifenarten

Weitere PL/SQL-Konzepte

  • Benutzerdefinierte Datentypen
  • Records und Attribute
  • Indexierte Tabellen
  • Explizite Cursor und Attribute
  • Cursor mit Parametern
  • Cursor-Erweiterungen
  • Ausnahmen-Behandlung
  • Vordefinierte Ausnahmen
  • Nicht vordefinierte Ausnahmen
  • Benutzerdefinierte Ausnahmen
  • Allgemeines Abfangen von Ausnahmen

PL/SQL-Module

  • Gespeicherte Prozeduren erstellen und verwalten
  • Parameterübergaben an die Prozeduren
  • Fehlerbehandlung in Prozeduren
  • Gespeicherte Funktionen erstellen und verwalten
  • Aufruf von Funktionen
  • Einschränkungen bei der Verwendung von Funktionen
  • Packages erstellen und verwalten
  • Packages: Spezifikation und Body
  • Packages: Überladung (Overloading)
  • Packages: Vorwärtsdeklaration und Initialisierungsblock
  • Packages: weitere Konzepte und Wrapping
  • Trigger erstellen und verwalten
  • Anweisungs- und Zeilen-Trigger
  • DML-, DDL- und Systemereignis-Trigger

Von Oracle bereitgestellte Packages

  • DBMS_OUTPUT zur Testung eigener Programme
  • UTL_FILE zur Berichtsausgabe in Dateien
  • HTP zum Erstellen von Webseiten
  • UTL_MAIL zum Versenden von Emails
  • DBMS_SCHEDULER zum Planen von Jobs
  • Dynamisches SQL mit EXECUTE IMMEDIATE
  • Dynamisches SQL mit dem Package DBMS_SQL
  • Ausgabe der Metadaten mit DBMS_METADATA
  • Große Objekte (LOBs) speichern und verwalten
  • Interne und externe LOBs
  • Arbeiten mit dem Package DBMS_LOB

Design von PL/SQL-Code

  • Standardisierung von Konstanten und Ausnahmen
  • Lokale Unterprogramme
  • Rechte des ausführenden Benutzers
  • Autonome Transaktionen
  • RETURNING-Klausel
  • BULK BINDING
  • Abhängigkeiten anzeigen und verwalten
  • Lokale und Fern-Abhängigkeiten
  • Rekompilierung
  • Interpretierende und maschinenspezifische Kompilierung
  • Warn-Infrastruktur und das Package DBMS_WARNING

Zusätzliche Informationen

IT-Schulungen.com ist eines der führenden, herstellerunabhängigen Seminarportale von Schulungen rund um die Informationstechnologie (IT) und das IT-Management. Seit über 10 Jahren ist it-schulungen.com eine anerkannte Anlaufstelle für viele Unternehmen und Behörden, wenn es um die Durchführung von Schulungen geht.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen