Patentgutachten in der Praxis

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg
In München

890 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • München
  • 6 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Hier treffen Sie Führungskräfte und Mitarbeiter aus IP- und Patentabteilungen der Industrie, Patent- und Rechtsanwälte, Patentreferenten, IP-Manager und IP-Consultants. Das Seminar eignet sich als Fachanwaltsfortbildung im Gewerblichen Rechtsschutz, weshalb wir auf Wunsch eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung nach der FAO ausstellen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Moosacher Str. 90, 80809, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Patentgutachten erstellen
Patentgutachten effizient auswerten

Dozenten

Dr. Bernd Fabry
Dr. Bernd Fabry
IP2 Intellectual Property, Düsseldorf

Dr. Gerold Fiesser
Dr. Gerold Fiesser
Patentanwalt, European Patent Attorney Herzog Fiesser & Partner

Themenkreis

  • Aufgaben, Arten und Rechtswirkungen
  • Bestandteile, Qualitätsmerkmale, Fehlerquellen, Haftung
  • Schritt für Schritt zur souveränen Erstellung
  • Fallbeispiele zu Patenten, Gebrauchsmustern und zum ArbEG
  • Gutachten international

Patentgutachten spielen in der Praxis der Unternehmen und Kanzleien u.a. als Wertgutachten, Verletzungs- und Rechtsbeständigkeitsgutachten sowie im Rahmen einer Due Diligence eine zentrale Rolle. Die Referenten vermitteln das erforderliche Wissen, um Patentgutachten professionell erstellen und vorliegende Gutachten effizient auswerten zu können. Was macht ein gutes Gutachten aus? Woran erkennt man es? Welches Vorgehen empfiehlt sich bei der Erstellung? Welche Struktur liegt den verschiedenen Gutachtentypen zu Grunde? Wo liegen typische Fehler und Fallstricke?

Die Teilnehmer analysieren gemeinsam mit den Referenten umfangreiche Beispielgutachten zu Patenten, Gebrauchsmustern und zum ArbEG und lernen selbstverständlich auch die Besonderheiten im internationalen Bereich kennen. Die Teilnehmer lernen, ihr neu erworbenes Wissen direkt in die Praxis umzusetzen und können auftretende Fragen direkt mit ausgewiesenen Experten diskutieren.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen