Persönlichkeit und Wirkung 2013 - Ein Erkundungsgang

ESPI Consulting GmbH
In Bad St. Leonhard (Österreich)

1.450 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09682... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Bad st. leonhard (Österreich)
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Führungspersonen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad St. Leonhard
Kliening 241, 9462, Kärnten, Österreich
Plan ansehen

Dozenten

Elisabeth Gores-Pieper
Elisabeth Gores-Pieper
Dipl.-Psychologin

Elisabeth-Gores-Pieper berät seit vielen Jahren Führungskräfte und Organisationen im deutschsprachigen Raum und ist darüber hinaus als Ausbilderin für Themenzentrierte Interaktion am Ruth-Cohn-Institute for TCI International erfolgreich. Daher wird dieses Seminar auch für die TZI-Ausbildung anerkannt. Die Berliner Psychologin und OE-Beraterin verfügt im Besonderen über herausragende Erfahrung im Coaching von Führungskräften im Dienstleistungsbereich, im Handel und in Konzernen.

Walter Nelhiebel
Walter Nelhiebel
Dipl.-Soziologe

Walter Nelhiebel ist seit 2001 geschäftsführender Gesellschafter der ESPI Consulting GmbH. Mit Quartier im oberpfälzischen Grötschenreuth unterstützt der Diplom-Soziologe Menschen und Organisationen in Veränderungsprozessen. Als Berater für systemische Organisationsentwicklung, als TZI-Gruppenleiter und Moderations-Trainer verfügt Walter Nelhiebel über alle Methoden zielorientierter Arbeit - und glaubt dabei an die Kraft der Menschen in und mit Organisationen.

Themenkreis

Unser Seminarkonzept

Das Miteinander in Unternehmen und im Alltag stellt uns täglich die Fra-ge: Wie wirke ich auf andere, was bewirke ich bei diesen, was bewege ich in einer Gruppe? Aber auch: Welche Entscheidungen habe ich selbst her-beigeführt, wo werde ich manipuliert, wer hat die Verantwortung für Ent-wicklungen innerhalb einer Gruppe, wie kommen Entscheidungen wirklich zustande?

Unser Seminar gibt Antworten auf diese Fragen und vor allem Hilfestel-lungen auf dem Weg zur Eigenverantwortung und vollen Entwicklung der eigenen Spielräume. In der Bestandsaufnahme mit „key4you“ entdecken wir gemeinsam mit Ihnen den Schlüssel zu ungehobenen Potenzialen Ih-rer Persönlichkeit und zeigen Ihnen Wege, um wirklich aus dem „Vollen zu schöpfen“. Mit dem „Chairperson-Konzept“ der Themenzentrierten Interaktion lernen Sie zudem ein Instrument kennen, mit dem Sie die Gemengelage Ihrer Gefühle und Gedanken sortieren und den Blick auf Ihren persönlichen Beitrag in die Arbeit der Gruppe fokussieren. Damit können Sie noch gezielter abwägen, welche Impulse Sie setzen wollen, um Ihr Potenzial vollständig auszuschöpfen.

Unser Seminar in der Höhe und Abgeschiedenheit der Österreichischen Alpen richtet sich an Menschen, die mehr über sich selbst und ihre Wir-kung auf die Mitmenschen erfahren wollen. Durch einen konzentrierten Blick auf das Wesentliche – Ihre Persönlichkeit und Ihre Potenziale – erhalten Sie von uns gezielte Anregungen für mehr Durchsetzungskraft und Selbst-Entwicklung, nicht nur in Gruppenprozessen. Unsere Erfahrung aber auch die atemberaubende Schönheit des Ortes, die Herzlichkeit un-serer Gastgeber und die hervorragende Unterkunft sind der Schlüssel zu Ihrem Start auf einen neuen Weg.

Vetrauen für Ihren Weg

Um auf dem eigenen Weg die Wegmarken wirklich selbst zu setzen, sind zwei Dinge erforderlich: Ein klarer Blick auf die eigenen Spielräume und das Erfassen und Durchdringen von Gruppenprozessen, um die Potenziale auch in der Zusammenarbeit mit anderen wirklich zur Entfaltung zu brin-gen. Beide Aspekte finden in unserem Seminar ihren Raum.

Wir sehen uns bei diesem „Erkundungsgang“ zu Ihrer Persönlichkeit und vollen Entfaltung Ihrer Wirkung als Routenführer und Begleiter, ohne Ih-nen die Verantwortung für Ihren Weg abzunehmen. Unsere gemeinsame Strecke bei diesem Almseminar führt uns deshalb zu aufschlussreichen Erkenntnissen über Ihre wirklichen Potenziale und ehrlichen Einsichten in Ihr Gruppen-Verhalten und Ihre Wirkung auf Ihre Mitmenschen.

Wie weit Sie diesen Weg gehen möchten, bei unserem Almseminar und in Ihrer weiteren Entwicklung, bleibt in Ihrer Verantwortung. Wir machen Sie auf die Weggabelungen und Abkürzungen, aber auch auf mögliche Irrwege und Stolpersteine aufmerksam und unterstützen Sie dabei, Ihren eigenen Weg zu finden. Wir zeichnen gemeinsam mit Ihnen Ihre per-sönliche Landkarte neu – entdecken Sie mit uns Ihren neuen Weg.

Wege und Ziele

  • Sie wissen um Ihre Potenziale und erkennen, wie Sie diese im Sinne einer nachhaltigen Selbstentwicklung entfalten - mit key4you halten Sie den Schlüssel zu Ihrer Persönlichkeit in den Händen.
  • Sie kennen Ihre Spielräume, definieren Grenzen und Freiräume neu und beginnen wirklich "aus dem Vollen" zu schöpfen - für sich selbst und für Ihre Umwelt.
  • Um Ihre Potenziale wirklich auszuschöpfen, entdecken Sie Grundmuster in Gruppenprozessen, die Ihre Spielräume einengen - und können diese erweitern.
  • Mit dem TZI-Konzept der "Chairperson" nehmen Sie sich selbst auch in Gruppenprozessen authentisch wahr - und vertrauen deshalb auf Ihre innere Stimme.
  • Auch in Gruppenprozessen erkennen Sie die Chancen, Ihr Potenzial mit anderen zu teilen und im Sinne der Gruppe produktiv einzusetzen - Ihr Standing wird stärker.
  • Ihr Wissen um Ihre Spielräume und Ihre Wirkung auf andere macht Sie sicherer im Umgang mit Gruppenprozessen - und damit nachhaltig erfolgreich.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

zzgl. Unterbringung mit Vollpension (ca. 72 Euro/EZ)


Weitere Angaben:

Dieses Seminar wird vom Ruth Cohn Institute International for TCI als Methodenkurs für die TZI-Ausbildung anerkannt.


Kontaktperson: Herr Walter Nelhiebel

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen