Pflege

Katholische Hochschule Freiburg
In Freiburg Im Breisgau

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
76120... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Freiburg im breisgau
  • Dauer:
    4 Jahre
Beschreibung

Das Studium vermittelt pflege- und weitere gesundheitsbezogene wissenschaftliche Erkenntnisse sowie methodische, personale und soziale Kompetenzen, um Personen, Familien oder Gruppen von Menschen in verschiedenen Lebenslagen zu pflegen und zu versorgen. Der Studiengang soll reflektierende Pflegepersonen mit theoriegeleiteter Handlungskompetenz ausbilden und dazu befähigen, wissenschaftlich fundiert und selbstständig Maßnahmen der Gesundheitsförderung und Prävention, Pflege und Rehabilitation von und mit Patient(inn)en durchzuführen.
Gerichtet an: Auszubildende in der Pflege, die sich parallel durch das Studium der Pflege vertiefte Kenntnisse erwerben wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freiburg Im Breisgau
Karlstraße 63, 79104, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Ausbildungsplatz an einer Pflegeschule

Themenkreis

Studieninhalte

Schwerpunkte des Studiengangs

Der Studiengang zeichnet sich insbesondere durch folgende Schwerpunkte a

  • Pflege wissenschaftlich begründen
    Ergebnisse wissenschaftlicher Studien recherchieren, analysieren und Konzeptionen zu deren Anwendung entwickeln, Verfassen eigener wissenschaftlicher Arbeiten

  • erweiterte Assessment- und Behandlungskompetenz
    den gesundheitsbezogenen Unterstützungsbedarf von (potenziellen) Patient(inn)en beurteilen und einschätzen, erweiterte pflege- bzw. gesundheits-bezogene Behandlungskompetenzen (beispielsweise eine körperliche Basisuntersuchung)

  • gerontologische / geriatrische Versorgungskonzepte
    pflegefachliche, konzeptionelle und versorgungspolitische Fragen der Betreuung alter Menschen und Problemstellungen, die das Alters- und Menschenbild sowie das Pflegeverständnis berühren

  • Steuerung von Versorgungsverläufen
    Koordination und Steuerung des Ablaufs der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen (beispielsweise bei der Verlegung vom stationären in den ambulanten Versorgungsbereich)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen