Praxisanleiter/-in

Kompetenztraining Bork
In Kempen

940 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21529... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar berufsbegleitend
Niveau Mittelstufe
Beginn Kempen
Unterrichtsstunden 168 Lehrstunden
Dauer 3 Monate
  • Seminar berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Kempen
  • 168 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Monate
Beschreibung

Unsere Fortbildung Praxisanleiter vermittelt Ihnen die erforderlichen Grundlagen um Praktikanten/Azubis an die eigenständige Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben heranzuführen. Praxisanleiter tragen zur Verwirklichung einrichtungsbezogener Ziele bei, indem sie Verantwortung für Ausbildungs- und Einsatzplanung sowie Dienstplangestaltung für die Schüler übernehmen. In der Verantwortung liegt auch die Organisation, Begleitung und Gestaltung der praktischen Prüfung in Absprache mit der Berufsfachschule.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kempen
Schorndorfer Str. 23, 47906, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Kempen
Schorndorfer Str. 23, 47906, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Kurs lernen Sie Auszubildende und Praktikanten im Pflegealltag anzuleiten und erlangen durch ihren Abschluss zur/zum Praxisanleiter/in die Berechtigung hierzu.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Ausgebildete Pflegefachkräfte, die Praktikanten und/oder Auszubildende im Pflegealltag anleiten möchten.

· Voraussetzungen

Gute Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Freude am Umgang mit Menschen, Organisationstalent, Selbstsicherheit

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02152 959550 und erfragen die offenen Plätze. Wir vereinbaren mit Ihnen einen Beratungstermin, hier können alle offenen Fragen persönlich geklärt werden. Wir freuen uns auf Sie!

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Rechtliche Grundlagen
Zuverlässigkeit
Kommunikation
Lernen lernen
Moderation
Unterricht
Unterrichtsplanung
Medieneinsatz
Praxisanleitung
Organisation

Dozenten

Dozent Dozentin
Dozent Dozentin
PDL

Themenkreis

Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Gesundheitswesen und haben langjährige Praxiserfahrung, die Sie gerne nutzen möchten, um als Praxisanleiter/in, Praktikanten und Auszubildende anlernen zu können?

Unser Fortbildungskurs Praxisanleiter/in vermittelt Ihnen die erforderlichen Grundlagen um Praktikanten/Auszubildenden an die eigenständige Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben heranzuführen.

Praxisanleiter tragen zur Verwirklichung einrichtungsbezogener Ziele bei, indem sie Verantwortung für Ausbildungs- und Einsatzplanung sowie Dienstplangestaltung für die Schüler übernehmen. In der Verantwortung liegt auch die Organisation, Begleitung und Gestaltung de4r praktischen Prüfung in Absprache mit der Berufsfachschule.

Im Rahmen unserer Qualifizierung erwerben Sie gesetzliche und methodische Kenntnisse und trainieren soziale Fähigkeiten, die für Ihr Handeln benötigt werden. Sie erlernen, Unterricht nach theoretischen Standards zu bewerten und zu verbessern. Ihre Schlüsselkompetenzen liegen in den Bereichen Didaktik, Methodik, Visualisierung mit Medien, Lernpsychologie und Kommunikation.

Ihnen wird das richtige Handwerkszeug für einen ausbildenden Unterricht beigebracht, ebenso die Reflektion Ihrer Rolle als Trainer/in.

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Wir akzeptieren Bildungsschecks, -prämien, bafög und Selbstzahler
Ziel: Nach Abschluss des Lehrgangs verfügen Sie über ein ausgezeichnetes Fundament, um den Ausbildungsprozess steuern, dokumentieren und evaluieren zu können. Kompetenztraining Bork bietet Ihnen die Möglichkeit, diese zukunftsweisende Fortbildung in einem kleinen motivierten Team, das von qualifizierten und pädagogisch kompetenten Dozenten unterrichtet wird, zu erlernen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen