Pressearbeit für Einsteiger - Das 1x1 im Umgang mit Jounalisten und Medien

MW Media Workshop GmbH
In Hamburg

980 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04022... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • 13 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    13.02.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Themenschwerpunkte
# Inhalt, Form und Aufbau einer Pressemitteilung
# Kriterien des Informations- und Nachrichtenwertes
# praktische Übungen zum journalistischen Schreiben
# Einblick in die Denk- und Arbeitsweise von Redakteuren
# eine Pressekonferenz ausrichten und weitere Instrumente erfolgreicher Pressearbeit

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
13.Februar 2017
04.September 2017
Hamburg
Hermannstraße 16, 20095, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
von 10:00 bis 17:30 und von 09:00 bis 16:30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Seminar lernen Sie die formalen und inhaltlichen Standards von Pressemitteilungen kennen. Sie trainieren das Formulieren von Überschriften und das Anfeaturen von Texten, z.B. für Mitarbeiterzeitungen und Kundenzeitschriften. Sie wissen, wie Sie persönliche Kontakte zu Journalisten und Redaktionen knüpfen und einen Presseverteiler aufbauen und pflegen. Sie üben, eine Pressekonferenz zu organisieren.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

# Kurs für Einsteiger in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. # Die Weiterbildung richtet sich an alle, die die Grundlagen der Pressearbeit erlernen möchten.

· Voraussetzungen

Zweitägiger Kurs für Einsteiger in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Weiterbildung richtet sich an alle, die Grundlagen der Pressearbeit erlernen möchten.

· Qualifikation

Teilnahmezertifikat

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Sie erleben in unseren Veranstaltungen eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Deswegen ist die Teilnehmergruppe bewusst klein gewählt.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach Ihrer Anfrage werden wir uns per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen die gewünschten Informationen zusenden.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Pressearbeit
Öffentlichkeitsarbeit
Pressemitteilung
Journalistenknigge
Pressekonferenz
Unternehmenskommunikation
Mitarbeiterzeitung
Kundenzeitschrift

Dozenten

Joachim Barmwoldt
Joachim Barmwoldt
Journalismus, Pressearbeit

Joachim Barmwoldt (Jahrgang 1957) ist freiberuflicher Journalist und besitzt langjährige Erfahrung als Trainer für Pressearbeit und kreatives Schreiben. Seine Berichte und Reportagen erscheinen in Tageszeitungen und Fachblättern. Er besuchte die Journalistenschule Axel Springer in Hamburg und arbeitete als Reporter bei BILD-Berlin sowie als stellvertretender Ressortleiter der Reiseredaktion bei der WELT und dem Berliner Kurier. Seit 2000 hat er sein eigenes Redaktionsbüro.

Themenkreis

Wer die Grundlagen der Pressearbeit beherrscht, trägt gezielt und effizient zum Erfolg der Unternehmenskommunikation bei. Welche Themen haben Nachrichtenwert und welche formalen Standards gelten für eine Pressemitteilung? Was können Blogs und Twitter leisten? Wie wird ein Presseverteiler aufgebaut oder eine Pressekonferenz organisiert? Regeln, Gewohnheiten und Profi-Tricks: In diesem Media Workshop lernen Sie die Grundlagen und Instrumente

erfolgreicher Presse- und Medienarbeit. Außerdem üben Sie, Ihre Pressetexte zu optimieren.

Zusätzliche Informationen

Wenn Sie sich für mehrere Themen interessieren oder gleich mehrere Kollegen zu unseren Media Workshops anmelden wollen, bieten wir Ihnen Preisreduktionen an.  Sie haben einen Media Workshop besucht und möchten uns weiterempfehlen? Wir freuen uns darüber und schenken Ihnen für jede Anmeldung, die durch Ihre Empfehlung zustande kommt, eine Prämie für Ihre nächste Teilnahme an einem unserer Media Workshops. Mit der staatlichen Bildungsprämie wird Ihre berufliche Weiterbildung gefördert und der Staat übernimmt die Hälfte der Seminargebühr bis zu max. 500 Euro. Regionale Zuschüsse, wie die Bildungsschecks der einzelnen Bundesländer setzen sich aus Fördermitteln des Europäischen Sozialfonds und dem Landeshaushalt zusammen. Sie beinhalten einen Zuschuss von 50% - 90% für Ihre berufliche Fortbildung. Die hier aufgeführten regionalen Zuschüsse wie auch die Bildungsprämie können Sie für Media Workshops in ganz Deutschland einlösen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen