Projektmanagement: Erfolgreiche Terminplanung und -steuerung in Projekten und vor Ort auf der Montagebaustelle

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
Beschreibung

Alle mit Terminplanung und Terminsteuerung Steuerung Beauftragte und Verantwortliche, Projektleiter, Bauleiter, Inbetriebsetzungsleiter, Montageleiter, Elektrotechniker, MSR Techniker, Technologen, Betreiber, Kaufleute, Monteure, weitere Projektbeteiligte und Stakeholder.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Projektmanagement

Themenkreis

  • Definitionen Terminplanung
  • Strukturierung der Projekte in Arbeitspakete
  • Abhängigkeiten der Terminplanung
  • Auswirkungen der Terminplanung
  • Ableitung Terminplanung und Ressourcenbedarf
  • Methoden und Techniken
  • Ganttdiagramm (Balkentechnik)
  • Netzplantechniken
  • Critical Path Methode
  • Termineinhaltung
  • Zusammenhang Termineinhaltung und Kosten
  • Termine, Kommunikation und Kundenzufriedenheit
  • Dokumentation der Terminplanung
  • Meilensteine und Meilensteinplan
  • MTA (Meilenstein-Trend-Analyse)
  • Quality Gates

Jeder Elektroniker fängt mal klein an. Neben scharfer Beobachtungsgabe und Experimentierfreude sollte er ein fundiertes Wissen über Physik und Chemie haben. Grundlegendes Wissen und Verständnis über Strom, Spannung, Widerstand und Leistung sind die Grundvoraussetzungen um sich mit elektronischer Schaltungstechnik zu beschäftigen. Die folgenden Seiten vermitteln elementare Grundlagen der Elektronik, die jeder Elektroniker beherrschen sollte.

Zusätzliche Informationen

Im Seminar entwickeln Sie Fertigkeiten zur Terminplanung und Verbesserung des Terminmanagements in Projekten und lernen, wie Sie die einschlägigen Werkzeuge des Projektmanagements professionell einsetzen. Lernen Sie bewährte Techniken kennen, mit denen Sie innerhalb von Zeitlimits produktiv arbeiten können. Sie erhalten einen Überblick zu Methoden und Techniken der Terminplanung und Terminüberwachung. Der Einsatz von Balkendiagramm und Netzplantechnik wird in der praktischen Anwendung anhand von Beispielen geübt.

 

Terminplanung bedeutet, dass Sie Vorgänge zeitlich genau festlegen, deren Abhängigkeiten und Dauer kennen und definieren, damit können Sie Partner und Kunden angemessen einbinden und informieren, Reservezeiten sind ebenso wie Vorwarnzeiten angemessen in der Planung zu berücksichtigen. Terminplanung bedeutet somit auch immer Kommunikation mit Partnern, Kunden, Auftragnehmern. Das Seminar befähigt Sie, Ihre Terminplanung zielorientiert zu handhaben, dass Sie die Einhaltung von Terminen nicht nur beobachten, sondern auch beeinflussen können, so dass Sie innerhalb der Gesamtplanung mit variablen Pufferzeiten flexibel bleiben und d


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen