Proxmox VE Advanced

stacktrace GmbH
In München, Nürnberg und Berlin

1.180 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95627... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Unsere Seminare sind professionell nach zeitgemäßen didaktischen Grundsätzen aufgebaut. PowerPoint, lange Vorträge, ausgedruckte Folien als „Schulungsunterlagen“ – das gehört in die didaktische Steinzeit. Unser Anspruch ist es, dass Sie nicht nur lernen, sondern verstehen. Wir beschränken die theoretischen Anteile auf das Notwendige, diese konsequent gemeinsam mit den Teilnehmern und erleichtern dabei das Verständnis durch unser Proxmox Workbook. Wir legen den Schwerpunkt auf praktisches Arbeiten unter intensiver Betreuung direkt im eigens entwickelten Proxmox-Labor.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Kurs lernen Sie fortgeschrittene Konzepte im Clusterbau mit Proxmox VE zu planen und umzusetzen. Er befähigt Sie dazu, Ihren eigenen Hochverfügbarkeitscluster (HA) mit einem Shared Storage auf Basis von Ceph oder DRBD zu planen und zu implementierten.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Fortgeschrittene Systemadministratoren, die Proxmox VE in einer Cluster-Umgebung verwenden wollen und evtl. über High Availability nachdenken.

· Voraussetzungen

Seminar "Proxmox VE Installation und Administration" oder vergleichbare Vorkenntnisse

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden mit den ausführlichen Anmeldeunterlagen bei Ihnen. Kostenlos und unverbindlich!

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Proxmox VE Administration
Hochverfügbarkeit
Linux-Cluster
Virtualisierung
Ceph
DRBD

Dozenten

Dennis Busch
Dennis Busch
Proxmox HA-Cluster, Fencing

Jürgen Haas
Jürgen Haas
Proxmox VE, DRBD, Ceph

Themenkreis


  1. Proxmox Cluster Filesystem (pmxcfs)
  2. Fortgeschrittene Clusterkonfigurationen
  3. Fortgeschrittenes Networking
  4. Planung von High-Availability-Clustern
  5. Fencing und Fencing-Devices
  6. Distributed/Shared Storage-Lösungen (Ceph, DRBD)
  7. Installation und Nutzung von Ceph
  8. Schrittweise Implementierung eines HA-Clusters (Gruppenübung)
  9. Fehlersuche und Fehlerbehebung

Zusätzliche Informationen

Durchführungsgarantie
Das Seminar findet ab drei Teilnehmern garantiert wie angegeben statt. Die angemeldeten Teilnehmer erhalten sofort nach Eingang einer ausreichenden Anzahl von Anmeldungen, spätestens zwei Wochen vor dem Seminarbeginn, eine Durchführungsbestätigung. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht zustande
kommen, bieten wir Ihnen entweder einen Ersatztermin an oder alternativ die Durchführung in unseren Seminarräumen in Coburg.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen