Prüfmittelfähigkeit und Messsystemanalyse (MSA 4th Edition)

Technische Akademie Wuppertal
In Esslingen

630 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Beginn Esslingen
Dauer 1 Tag
Beginn Freie Auswahl
  • Kurs
  • Esslingen
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Zum Seminar Prüfmittelfähigkeit und Messsystemanalyse (MSA 4th Edition) Fähige Prüfmittel und Prüfsysteme sind eine Grund­vor­aus­setzung für die erfolgreiche Durch­führung von Qualitäts­prüfungen.

Dies wird für verschiedene Branchen und ist in den jeweiligen Regelwerken (u.a. VDA, QS 9000, ISO/TS 16949 und AS13003) festgeschrieben.

Bestimmt wird die Prüfmittelfähigkeit mit der Messun­si­cher­heit. Es gibt verschiedene Methoden zur Bestimmung. Der Einsatz von geeigneten und fähigen Mess- und Prüfmitteln ist außerdem eine wichtige Vor­aus­setzung für das Vertrauen in die Richtigkeit der Messer­geb­nisse und der darauf basier­enden Entschei­dungen. Ihr Nutzen: Im Rahmen dieses Workshops werden Ihnen praxis­o­ri­en­tiert und anwendergerecht die unter­schied­lichen Verfahren zur Bestim­mung der Messun­si­cherheit sowie zur Bewertung und Inter­pre­tation der Ergeb­nisse vorge­stellt. Sie sind nach dem Seminar in der Lage, selbständig die Messun­si­cherheit zu berechnen und geeignete Prüfmittel für die je­weil­ige Anwen­dung zu bestimmen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Esslingen
Esslingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn Freie Auswahl
Lage
Esslingen
Esslingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Teilnehmerkreis (m/w): Das Seminar richtet sich an Prüfmittel-Beauftragte sowie Fach- und Führungskräfte aus: Prüfabteilungen Quali­täts­sicherung Mess- und Kalibrierlaboren Fertigungsplanung und -steuerung Pro­duk­tion

Was lernen Sie in diesem Kurs?

ISO

Themenkreis

Seminarinhalt: Prüfmittelfähigkeit und Messsystemanalyse (MSA 4th Edition)

  1. Begriffsdefinition

  2. Forderungen der verschiedenen Normen
    • ISO 9001
    • ISO 10012
    • ISO/TS 16949
    • MSA-Handbuch 4th Edition (AIAG)
    • AS13003 (Luftfahrt)
    • VDA 5

  3. Auswertung von Messdaten

  4. Gruppenübungen:
    Berechnung der Messunsicherheit nach
    • GUM
    • MSA 4th Edition

  5. Vorgehensweise bei der Fähigkeitsuntersuchung
    • Methoden zur Analyse
    • Vor- und Nachteile
    • Einsatzgebiete

  6. Fallbeispiele – fähige und nichtfähige Messsysteme

  7. Abschlussdiskussion

Zusätzliche Informationen

Ihr Seminarleiter: Miroslav Zupunski, zupconcept, Heilbronn Langjähriger Qualitätsleiter (Lehren- und Prüfstandbau) Six Sigma Black Belt, int. Auditor TS 16949, zert. Prozessauditor

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen