Psychologischer Testleiter

MIFW GmbH
In Erfurt, Leipzig, Dresden und an 2 weiteren Standorten

430 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0361/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • An 5 Standorten
  • 80 Lehrstunden
  • Dauer:
    7 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Die Ausbildung zum psychologischen Testleiter besteht aus einem umfangreichen praktischen und theoretischen Teil. Der praktische Teil beinhaltet die Durchführung und Anwendung der Verfahren bzw. Tests aus den Bereichen der Intelligenz-, Persönlichkeits-, klinische sowie arbeits- und berufbezogene Diagnostik. Zum anderen werden das systematische Training zur Anwendung und die Protokollierung der Test- und Verhaltensbeobachtung geschult. Der theoretische Teil beinhaltet die historische Entwicklung psychologischer Tests, Grundlagen der Methodik und Statistik sowie fragestellungsbezogene Anwendungen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Chemnitz
Parkstraße 28, 09120, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Dresden
Löscherstraße 16, 01309, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Erfurt
Thüringen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Leipzig
Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Suhl
Puschkinstraße 1, 98527, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Psychologie
Testmethoden

Dozenten

MIFW Dozent
MIFW Dozent
Entspannungsverfahren

Die Dozenten und Ausbilder sind im Mitteldeutschen Institut zudem erfahrene Trainer im Bereich ihrer jeweiligen Verfahren. Diese besitzen primär als Grundvoraussetzung einen Hochschulabschluss in den jeweilig relevanten Gebieten, z.B. Diplom-Psychologe, Wirtschaftspsychologe, Diplom-Sportlehrer, Diplom-Erziehungswissenschaftler, sind anerkannte heilkundliche Psychotherapeuten oder besitzen eine Spezialausbildung. Generell ist es dabei unserer Einrichtung wichtig, auch andere Experten in die Ausbildungen einzubinden.

Themenkreis

In Kooperation mit dem Lehrstuhl Pädagogische und Rehabilitationspsychologie

  • Institut für Psychologie
  • Universität Leipzig

Zertifikat mit unserem wissenschaftlichen Beirat Prof. Dr. K. Reschke

  • Institut für Psychologie- Klinische Psychologie und Psychotherapie
  • Universität Leipzig


Die Ausbildung zum psychologischen Testleiter besteht aus einem umfangreichen praktischen und theoretischen Teil.
Der praktische Teil beinhaltet die Durchführung und Anwendung der Verfahren bzw. Tests aus den Bereichen der Intelligenz-, Persönlichkeits-, klinische sowie arbeits- und berufsbezogenen Diagnostik. Zum anderen werden das systematische Training zur Anwendung und die Protokollierung der Test- und Verhaltensbeobachtung geschult. Der theoretische Teil beinhaltet die historische Entwicklung psychologischer Tests, Grundlagen der Methodik und Statistik sowie fragestellungsbezogene Anwendungen.

Ziel

Teilnehmer erwerben die Qualifikation zur selbständigen Anleitung und Interpretation psychologischer Testverfahren und werden in der kriteriumsorientierten Beobachtung geschult.

Inhalte

Theorieteil:

  • Testgeschichte
  • Grundlagen Testtheorie
  • Gütekriterien psychologischer Tests
  • Durchführung/ Auswertung/ Interpretation psychologischer Tests
  • Beobachterschulung und Beurteilungsfehler
  • Evaluation


Praxisteil:

  • Durchführung und Anwendung von Verfahren/Tests (Intelligenz-, Persönlichkeits-, klinische sowie arbeits- und berufsbezogene Diagnostik)
  • Interpretation der Testergebnisse
  • Beobachterschulung
  • Protokollierung von Test- und Verhaltensbeobachtung


Methoden

In den Kursen erlernen Sie zunächst im Seminar die theoretischen Grundlagen der Verfahren. Anschließend werden die Grundlagen und Fertigkeiten des selbstständigen Anleitens erarbeitet und einstudiert. Die Weiterbildung umfasst eine eigene Teilnahme an den Verfahren, um einen Perspektivwechsel zu ermöglichen sowie eine intensive Einarbeitung in die Testdurchführung, -auswertung und –interpretation. Die Ausbildung endet mit einer Lehrprobe. Dabei ist eine psychologische Testung eigenständig durchzuführen, die anschließend supervidiert wird. Sie erhalten zudem ausführliches Seminarmaterial.

Zusätzliche Informationen

480,00 EUR Normalpreis 430,00 EUR Frühbuchertarif 240,00 EUR mit Prämiengutschein

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen