TOP-Training für langfristige Kundenbindung!

Reklamationsmanagement - Umgang mit Beschwerden und Reklamationen

Heike Heitmann Seminar- und Eventmanagement
In Castrop-Rauxel, Stuttgart und Nürnberg

695 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0 52 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieses Reklamationsmanagement Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, den professionellen, kundennahen Umgang mit Beschwerden und Reklamationen zu erlernen. Sie lernen, wie Reklamationen entstehen und wie Sie professionell damit umgehen, dass ein reklamierender Kunde kein Unglück, sondern eine Chance ist. Sie haben die Möglichkeit, konkrete Situationen aus Ihrem Tagesgeschäft zu diskutieren und zu bearbeiten. Gewinnen Sie reklamierende Kunden indem Sie sie abholen, wertschätzen und eine passende Lösung anbieten.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
14.März 2017
13.November 2017
Castrop-Rauxel
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
30.Mai 2017
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Plan ansehen
30.Oktober 2017
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem aktiven Reklamationsmanagement Seminar erlernen Sie Methoden und Taktiken, um jede Art von Reklamation gewissenhaft und effektiv zu bearbeiten.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses aktive Seminar bzgl. Reklamationsmanagement richtet sich an alle, die effektiver und strategischer mit Reklamationen umgehen wollen.

· Voraussetzungen

Das Seminar ist ein Geschenk für alle, die künftig souverän und zielgerichtet auch Beschwerde- und Reklamationskunden als loyale und zufriedene Kunden gewinnen wollen. Max. 8 Personen.

· Qualifikation

Teilnahme-Zertifikat

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Wir punkten mit kleinen Teilnehmergruppen, neusten Lehrmethoden, aktiv gestalteten Seminaren, Trainern die leben was sie lehren und die Teilnehmer/innen dort abholen wo sie stehen.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach Erhalt Ihrer Anfrage senden wir Ihnen zeitnah die gewünschten Informationen zu. Nennen Sie uns gerne in der Anfrage konkrete Fragen, Wünsche und Erwartungen.

· Für wen ist der Kurs geeignet?

Alle Vertriebsmitarbeiter, Abteilungsleiter und Geschäftsführer/Inhaber, für alle Mitarbeiter/innen die im Kundenkontakt stehen, telefonisch oder persönlich.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kundenbindung
Beschwerde Management
Kundenbetreuung
Sie steigern die Kundenzufriedenheit
Sie steigern Ihre eigene Zufriedenheit
Sie fördern das positive Unternehmensimage
Sie gewinnen Beschwerdekunden als langfristige Kunden

Dozenten

Heike Heitmann Seminar- u. Eventmanagement
Heike Heitmann Seminar- u. Eventmanagement
Seminare und Events

Inhaberin von Heike Heitmann Seminar- und Eventmanagement. Seit 22 Jahren im Bereich Weiterbildung, Coaching, Team-Events und Events tätig. Das Unternehmen verfügt über 18 Trainer und Trainerinnen mit fundierten, unterschiedlichen Ausbildungen und viel Erfahrung.

Themenkreis

Reklamationsmanagement Seminar
Wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass ein unzufriedener Kunde seine Kritik dreimal so häufig weiter gibt wie ein zufriedener Kunde. Allein diese Zahl macht deutlich, wie wichtig es ist, sich als Unternehmen mit Kundenbeschwerden ernsthaft auseinander zu setzen und Reklamationsmanagement als eines der erfolgreichsten Kundenbindungsinstrumente zu nutzen. In diesem Seminar erlernen Sie, Beschwerden und Reklamationen professionell zu bearbeiten, zu analysieren und zur Kundenbindung zu nutzen. Anhand konkreter Situationen und Beispielen aus Ihrem Tagesgeschäft erarbeiten wir gemeinsam Gesprächstechniken und Handlungsalternativen für unterschiedliche Beschwerdesituationen. Melden Sie sich noch heute an - damit aus verärgerten Kunden, zufriedene und loyale Kunden werden. Denn nichts beeindruckt Kunden nachhaltiger als eine schnelle, kundenorientierte Reaktion auf seine Beschwerde.

Inhalte Reklamationsmanagement Seminar
Analyse: Ihr bisheriger Umgang mit Beschwerden und Reklamationen; Beschwerde vs. Reklamation; Sach- und Beziehungsebene trennen und sachlich bleiben; Wahrnehmungsschärfung: Was will der Kunde wirklich; Argumentation und typische Reaktionsmuster; Gesprächstechniken in unterschiedlichen Situationen

Ihr Nutzen
Sie steigern die Kundenzufriedenheit; Sie lernen, wie Reklamationen entstehen und wie Sie professionell damit umgehen; Sie lernen, dass ein reklamierender Kunde kein Unglück, sondern eine Chance ist; Sie haben die Möglichkeit, konkrete Situationen aus Ihrem Tagesgeschäft zu diskutieren und zu bearbeiten.

Gewinnen Sie auch Beschwerdekunden mit einem effizienten, erfolgreichen Reklamationsmangement als zufriedene, loyale und langfristig buchende Kunden.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen