Sachkundigenlehrgang zum Prüfen von Lastaufnahmeeinrichtungen im Hebezeugbetrieb

Adapt GmbH
In Jena

450 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03571... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Jena
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Der Unternehmer und Betreiber von Anschlag-mitteln ist entsprechend Betriebssicherheits-verordnung verpflichtet, seine Anschlagmittel regelmäßig auf deren Sicherheit zu überprüfen. Die Teilnehmer werden in unserem Seminar befähigt, die Anschlagmittel auf deren arbeitssicheren Zustand zu überprüfen und wenn erforderlich entsprechende Maßnahmen zur Behebung von Mängeln einzuleiten.
Gerichtet an: Personen mit gewerblich-technischer Ausbildung, Schlosser, Techniker, Meister

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Jena
Johannisplatz, 14, 07743, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

gewerbliche-technischer Ausbildung

Themenkreis

Thema
Der Unternehmer und Betreiber von Anschlag-mitteln ist entsprechend Betriebssicherheits-verordnung verpflichtet, seine Anschlagmittel regelmäßig auf deren Sicherheit zu überprüfen. Die Teilnehmer werden in unserem Seminar befähigt, die Anschlagmittel auf deren arbeitssicheren Zustand zu überprüfen und wenn erforderlich entsprechende Maßnahmen zur Behebung von Mängeln einzuleiten.

Zielgruppe
Personen mit gewerblich-technischer Ausbildung, Schlosser, Techniker, Meister


Informationen
- Rechtliche Grundlagen
- Die Verantwortung der Befähigten Person
- Unfallgefahren an Anschlagmitteln
- Gründsätze für die Prüfung von Anschlagmitteln
- Physikalische Grundbegriffe zur Anschlagtechnik
- Zusammenwirken von Hebezeugen, Anschlag-
mitteln und Lasten
- Übersicht zu den verschiedenen Anschlagmitteln
und die Kombinationsvarianten
- Praktische Unterweisung und Prüfung


Abschluß Teilnahmezertifikat

Zusätzliche Informationen

Praktikum:

nein


Zulassung: ohne
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Kontaktperson: Konstanze Lehmann

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen