Schulungen für SAP®-Software - SAP NW 2004s BI Berechtigungskonzept

TGM Education GmbH
In Leipzig

970 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0341-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Leipzig
Unterrichtsstunden 16 Lehrstunden
  • Seminar
  • Anfänger
  • Leipzig
  • 16 Lehrstunden
Beschreibung

Der Teilnehmer erhält einen funktionalen Überblick über das Berechtigungskonzept SAP ® Business Information Warehouse (7.0). Er lernt die Unterschiede zwischen dem Berechtigungskonzept für ERP Systeme, dem Berechti­gungskonzept BW 3.5 zu NetWeaver 2004s BI kennen. Er kann die Leistungsfähigkeit und Einsatzmöglich­keiten ein­schätzen, die Kenntnisse gezielt und effektiv anwenden.
Gerichtet an: Berechtigungsadministratoren, Projektleiter in BI Pro­jekten sowie anderweitig am Thema Interessierte

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Leipzig
Lutherstraße 10, 04315, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Leipzig
Lutherstraße 10, 04315, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

empfohlen SAP Systemüberblick und dessen klassische Informationssysteme und mind. ein Anwendungsmodul

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Seminarziel:
Der Teilnehmer erhält einen funktionalen Überblick über das Berechtigungskonzept SAP ® Business Information Warehouse (7.0). Er lernt die Unterschiede zwischen dem Berechtigungskonzept für ERP Systeme, dem Berechti­gungskonzept BW 3.5 zu NetWeaver 2004s BI kennen. Er kann die Leistungsfähigkeit und Einsatzmöglich­keiten ein­schätzen, die Kenntnisse gezielt und effektiv anwenden.

Zielgruppe:
Berechtigungsadministratoren, Projektleiter in BI Pro­jekten sowie anderweitig am Thema Interessierte

Teilnehmervoraussetzungen:
empfohlen SAP Systemüberblick und dessen klassische Informationssysteme und mind. ein Anwendungsmodul

Seminarinhalt:
  • BI Architektur und Berechtigungen
  • Berechtigungsprüfung im SAP System (OLTP)
    - Klassisches Berechtigungskonzept
    - Ablauf der Berechtigungsprüfung
  • Schwerpunkte der Berechtigungsprüfung in BW/BI
    - Sicherheitsanforderungen
    - Berechtigungsobjekte im BI System
  • Datenzugriff für Reportinganwender
    - Analyseberechtigungen,Datenzugriff Reporting
    Benutzer, BI spezifische Berechtigungswerte
    - Sicherheit auf Hierarchien, Trace Funktionen
  • Arbeitsmappe und Arbeitsmappe schützen
  • Berechtigungen für Administratoren, zur Stamm­datenpflege und für Web Application Designer
  • Berechtigungspflege, Ansätze und Konzeption, Business Content Rollen, Verwendg. v. Vorlagen, Migration von Berechtigungen BW 3.5 zu BI 7.0
  • Berechtigungspflege Business Planing & Simulation
  • Strukturelle Berechtigungsprüfg. in BI mit SAP HR


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen