Selbstwert-Basis-Training

Volker Warnke Institut
In Kiel

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
43156... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Kiel
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Offen für alle Interessierten, die in die Stärkung ihres Selbstwertgefühls investieren wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kiel
Exerzierplatz 30, 24103, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Selbstwert-Basis-Training

Die Teilnehmer profitieren von einem von Dr. Volker Warnke entwickelten Trainingskonzept, das in seiner über 20-jährigen selbstständigen psychotherapeutischen Praxis und in über 15-jähriger Lehr- und Weiterbildungstätigkeit entstanden ist.

Die psychotherapeutische Praxis zeigt

  • zum einen, dass ein stabiles Selbstwertgefühl Voraussetzung ist für positive Erfahrungen in den unterschiedlichsten Lebensbereichen,
  • zum anderen, dass jede psychische Störung mit einer Verletzung des Selbstwertgefühls einhergeht.
  • Auch bei „psychisch Gesunden“ ist das Selbstwertgefühl in den verschiedenen Lebensbereichen unterschiedlich stark ausgeprägt.

Die Teilnehmer erfahren innerhalb dieser vier Tage spürbar eine anhaltende Stärkung ihres Selbstwertgefühls und werden beobachten, wie sich die Steigerung ihres Selbstwertgefühls auch nach dem Seminar in ihren Lebensbezügen auswirkt.

  • Wie man das sichere Gefühl für den eigenen Wert entdeckt.
  • Wie man sich von dem Bedürfnis befreien kann, „von aller Welt geliebt zu werden“ sowie von der Abhängigkeit, „im Außen Anerkennung zu finden“.
  • Wie man sich mit seinen Selbstwertzweifeln aussöhnen kann.
  • Wie man mit „Kernsatzarbeit in Trance“ sein Selbstwertgefühl steigern kann.
  • Wie man seine Selbstwert-Ressourcen aktivieren kann.
  • Wie man Selbstwert-verletzende Glaubenssätze identifizieren und diese in Selbstwert-stärkende Glaubenssätze transformieren kann.
  • Wie man mit dem verletzten „Inneren Kind“ in sich Frieden schließen kann.
  • Wie man seine Lebensvision finden kann.

Methodische Ansätze

Dieses Seminar soll einen langfristigen Prozess zur Stärkung des Selbstwertgefühls der Teilnehmer initiieren. Dazu bekommen die Teilnehmer eine Fülle praktischer Techniken in die Hand, mit denen sie die Arbeit zur Stärkung ihres Selbstwertgefühls nach Ende des Seminars selbstständig fortführen können.

Dauer: 4 Tage


Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Honorar 970,- EUR pro Person (inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen