Seminar für Schulsekretärinnen

Studieninstitut POLIS-Seminare
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
63229... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Zertifikat (anerkannt zur Fortbildungsleistung nach TVöD § 18).
Gerichtet an: Schulsekretärinnen aller Schulformen

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Themenkreis

Wartende Besucher, Schulleitung, Lehrer, sowie Publikumsverkehr wollen freundlich und kompetent behandelt werden, ohne dass dabei wichtige büroorganisatorische Aufgaben vernachlässigt werden. Neben offiziellen Aufgaben hat die Schulsekretärin immer auch - unsichtbare - repräsentative und soziale Pflichten zu erfüllen, die vor allem Schülern, Eltern, Anrufern und Vorgesetzten gegenüber nicht immer leicht sind. Das erfordert Fingerspitzengefühl und oftmals auch eine gehörige Portion „Standing“, um z. B. freundlich aber bestimmt auch auf das eigene knappe Zeitbudget zu verweisen und sich von zusätzlicher Arbeit abzugrenzen. Darüber hinaus gilt es, neue rechtliche Vorschriften umzusetzen. In diesem Seminar wollen wir uns daher sowohl über aktuelle „technische“ Fragen, die das Schulsekretariat betreffen, austauschen, aber auch zwischenmenschliche und kommunikative Problemfälle im Schulsekretariatsalltag analysieren.
Schwerpunkte des Seminars:
1. Erfahrungsaustausch mit den Kolleginnen aus den umliegenden Schulen
2. Was für Erwartungen stellt meine Schulleitung an meine Kompetenzen, Kenntnisse und Person? Wie ist die Schulrealität?
3. „Jetzt reicht´s!“: Unangemessener Aufgabenübertragung effizient entgegenwirken
4. Beispiele von Schulsekretärinnen-Stellenbeschreibungen
5. Urheberschutz in der Schule: Was darf denn noch kopiert werden?
6. Neues zum Datenschutz in der Schule
7. „Mal eben die Post wegbringen, zur Bank gehen und Blumen holen“: Was tun, wenn es langsam zu viel wird?
8. Gemeinsames Sorgerecht der Eltern: Was ist hierbei schulverwaltungstechnisch und juristisch zu beachten?
9. Werbung und Sponsoring an der Schule: was ist erlaubt, was verboten?
10. Tipps und Tricks von Schulsekretärinnen zur besseren Organisation
11. Die wichtigsten kommunikativen und psychosozialen Faktoren im Schulsekretariat: Wie wir als Schulsekretärinnen wahrgenommen werden
12. „Ich glaube wir reden aneinander vorbei“: Kommunikationsmodelle
13. Umgang mit schwierigen Eltern, Lehrern, Schülern, Hausmeistern
14. Abgrenzen und „Nein“-sagen
15. Selbstsichere Sprache: Lernen sich durchzusetzen
16. Wenn das Telefon klingelt: Umgang mit Aggression, Beleidigungen und Endlosgesprächen am Telefon
17. Praxisbezogene Bearbeitung von Fallbeispielen der Teilnehmer/innen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen