Seminar für Vertriebsmitarbeiter: „Die Welt des Einkäufers verstehen – Ein Blick hinter die Kulissen“

Weber Consulting - Einkaufsberatung
Inhouse

501-1000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040 3... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • Inhouse
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Inhouse

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Arbeits- und Denkweise von Einkäufern; Teilnehmer können im Rahmen der Schulung Problemstellungen und Fragen aus der Praxis einbringen; Referent bringt Beispiele aus der eigenen Praxis als Einkäufer ein.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Vertriebsmitarbeiter (Anfänger und Fortgeschrittene), Manager im Vertrieb, Ingenieure/ Techniker mit Vertriebsaufgaben

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

setzen wir uns umgehend telefonisch oder per Email (je nach Wunsch) mit Ihnen in Verbindung und erstellen nach einem Gespräch ein individuelles Preisangebot zugeschnitten auf Ihre Anforderungen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Verhandlungstechniken
Verkaufstechnik
Kommunikationstechnik
Verhandlung mit Einkäufern
Einkaufswissen für den Vertrieb
Wie tickt der Einkäufer?

Dozenten

Stefan Weber
Stefan Weber
Technischer Einkauf, Erneuerbare Energien, Anlagenbau

Themenkreis

Das Seminar „Die Welt des Einkäufers – Ein Blick hinter die Kulissen“ richtet sich an Mitarbeiter und Manager aus dem Vertriebsbereich. Die Teilnehmer erhalten einen Blick hinter die Kulissen des Einkaufs und erfahren „wie der Einkauf tickt“.Als Vertriebsmitarbeiter kennen Sie sicherlich das Gefühl in Verhandlungen stellenweise gegen eine Wand zu sprechen oder von Ihrem Gegenüber nicht verstanden zu werden. Wie können Sie sich besser auf Ihren Verhandlungspartner vorbereiten und somit souveräner und zielgerichteter auftreten?
Das Seminar verfolgt das Ziel Verkäufern ihren Gegenpart in Verhandlungen - den Einkäufer - näher zu bringen. Was sind die Ziele, Motive und Techniken eines Einkäufers? Wie baut ein Einkäufer seine Verhandlungsstrategien und –taktiken auf, welche Hard- und Soft-Skills zeichnen einen Einkäufer aus? Mit welchen „Tricks“ arbeiten Einkäufer, wie kann man als Vertriebsmitarbeiter darauf reagieren?
Im Rahmen der Veranstaltung arbeitet der Referent gemeinsam mit den Teilnehmern heraus, wie der Einkauf funktioniert und welchen Argumenten Einkäufer eher zugänglich sind. Des Weiteren gibt der Referent Hinweise auf Techniken, die der Einkauf generell anwendet, um Kosten zu reduzieren undbessere Ergebnisse für sein Unternehmen zu erzielen. Auf Wunsch werden auch Hintergrundinformationen zu der Arbeits- und Vergütungsweise von Einkaufsberatungen gegeben und Handlungsanweisungen für die Arbeit mit Beratungen erarbeitet. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit aktuelle Fälleaus ihrer Arbeitspraxis im Rahmen der Schulung vorzustellen und in der Gruppe zu besprechen.

Zur Abrundung dieses Seminars schlüpfen Sie in die Rolle des Einkäufers und führen Verhandlungen, welche auf Wunsch per Videoanalyse detailliert besprochen werden. Je nach Wunsch können aktuelle Fälle aus Ihrer Praxis diskutiert und konkret bearbeitet werden. Sollten Sie Interesse an einem Seminar oder einem Vortrag zu diesem Thema haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne für weitere Informationen und ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Denk- und Arbeitsweise von Einkäufern.• Teilnehmer erhalten einen Einblick in den Aufbau von Einkaufsberatungen und in den Ablauf von Einkaufsprojekten.• Teilnehmer erhalten Werkzeuge an die Hand, mit denen Einkaufsinitiativen seitens der Kunden entgegnet werden kann.• Teilnehmer erarbeiten einen Fragenkatalog, anhand dessen Gespräche mit Beratungen vorbereitet und durchgeführt werden können.• Teilnehmer haben die Möglichkeit im Austausch mit dem Referenten und den Kollegen über bisherige Erfahrungen mit Einkaufsinitiativen zu sprechen und gemeinsam Lösungsansätze zu erarbeiten.• Teilnehmer fühlen sich sicherer, wenn das nächste Gespräch mit Einkäufern und Beratungshäusern ansteht

Mögliche Formen und Dauer des Seminars:• 1,5 Stunden Referat im Rahmen einer Vertriebsveranstaltung• Halbtages-Schulung (4 Stunden)• Ganztagesschulung (8 Stunden)• Auf Wunsch Konzeption eines spezifischen 2-Tages-Seminar inkl. Beispielverhandlungen
Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Preisangebot.

Kontakt:Weber Consulting - Einkaufsberatung
Hoheluftchaussee 52
20253 Hamburg
T +49 40-37083810
F +49 40-37083809
info@weber-con.dewww.weber-con.de

Zusätzliche Informationen

Mögliche Formen und Dauer des Seminars:• 1,5 Stunden Referat im Rahmen einer Vertriebsveranstaltung• Halbtages-Schulung (4 Stunden)• Ganztagesschulung (8 Stunden)• Auf Wunsch Konzeption eines spezifischen 2-Tages-Seminar inkl. Beispielverhandlungen 

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen