SMS 2007

SCN GmbH
In Aachen, Basel (Schweiz), Berlin und an 21 weiteren Standorten

1.750 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
221/9... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Beginn An 24 Standorten
Dauer 5 Tage
Beschreibung

Unsere Trainer werden Ihnen im Seminar die Funktionen der Software live vorführen und mit Ihnen gemeinsam konfigurieren. Sie werden bei uns keine Folienvorträge erleben. Im dies leisten zu können, müssen unsere Trainer Praxiserfahrung haben und die Software sehr gut beherrschen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Aachen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Bern
Bern, Schweiz
auf Anfrage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Alle ansehen (24)
Beginn auf Anfrage
Lage
Aachen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Bern
Bern, Schweiz
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Dresden
Sachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Klagenfurt
Kärnten, Österreich
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Leipzig
Sachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Mannheim
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Bayern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Salzburg
Salzburg, Österreich
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Vaduz
Liechtenstein, Liechtenstein
Beginn auf Anfrage
Lage
Wien
Wien, Österreich
Beginn auf Anfrage
Lage
Zürich
Zürich, Schweiz

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Windows Server

Themenkreis

Seminarinhalte:

  • Erkunden der SMS Seiten-Architektur


  • Entpacken des SMS-Clients


  • Erkunden der Möglichkeiten mit SMS


  • Inventarisierung und Überwachung der Software-Nutzung


  • Daten sammeln und Reporte erstellen


  • Verteilen von Software


  • OSD - Installation von Betriebssystemen


  • Implementieren von Software Update Tools


  • Benutzen des SMS Remote Tools für den Client-Support


  • Arbeiten mit SMS Hierarchien


  • Vereinfachen von Wartungs-, Backup- undWiederherstellungsarbeiten


  • Die System Center Configuration Manager 2007 NAPAnbindung

  • Detaillierte Seminarinhalte

    1. Einheit - Überblick überSystem Center Configuration Manager 2007

    • Beschreiben wie das Änderungs- und Konfigurationsmanagementvon SMS 2007 funktioniert


    • Erklärung der SMS-Hierarchien


    • Erklärung der Kommunikation zwischen SMS-Seiten


    • Überblick über den Systems Management Server 2007

    • 2. Einheit - Der System Center Configuration Manager 2007 Client

      • Einführung in die Benutzung des SMS-Clients


      • Entdecken der Fähigkeiten des Clients


      • Erkunden der Systeme welche die Client Installation und die Client/Server-Kommunikationunterstützen


      • Vorbereitung die SMS Clients zu entpacken

      • 3. Einheit - Die System Center Configuration Manager 2007 NAPAnbindung

        • Anbindung an Windows 2008 Windows Network PolicyServer (NPS)


        • Grenzen von NAP


        • Einrichten der Softwarecompliance Regeln


        • Das Statement of Health (SoH)


        • Der SMS System Health Validator (SHV)

        • 4. Einheit - Inventarisierung und Softwaremetering mit MS SMS2007

          • Einführung in die Bestandsaufnahme von SMS (Inventory Collection)


          • Sammeln der Inventur-Informationen


          • Erweitern der Bestandsaufnahme


          • Einstellen der Software-Messungen


          • Diskussion über die Bestandsaufnahme und die Software-Messungen

          • 5. Einheit - Statusabfragen und Reports mit MS SMS 2007

            • Einführung in Daten- und Status-Abfragen


            • Erstellen und Durchführen von Abfragen


            • Einstellen und Bereitstellen eines Reporting Points


            • Berichte konfigurieren und durchführen


            • Erstellung und Betrieb von Dashboards


            • Diskussion: Bereitstellen und auswerten von Daten

            • 6. Einheit - Softwareverteilung mit System CenterConfiguration Manager 2007

              • Erklärung wie SMS die Software verteilt


              • Betrieben von Verteilungspunkten (Distribution Points)


              • Einstellen der Softwareverteilung und des beworbenen Client-Agents


              • Diskussion: Vorbereitung der SMS Seite für dieSoftwareverteilung

              • 8. Einheit - Erstellen von Paketen und überwachen der MS SMS2007 Softwareverteilung

                • Einstellen der Softwareverteilung unter Benutzung einerSoftwareverteilungs-Methodenlehre


                • Erstellen und Einstellen von Sammlungen (Collections)


                • Erstellen und Einstellen von Packages


                • Erstellen und Einstellen von Anzeigen


                • Durchführung der Software-Installation mit dem Client


                • Überwachen der Softwareverteilung


                • Diskussion: Überwachen der Softwareverteilung

                • 9. Einheit - Softwareupdates mit System Center ConfigurationManager 2007

                  • Erklären wie der Software-Update-Prozess funktioniert


                  • Installieren der Software-Update-Scanning-Tools


                  • Durchführen der Software-Update-Inventur


                  • Einstellen und Überprüfen von Software-Updates


                  • Diskussion: Implementierung des SMS Software-Update-Tools undDurchführung der Update-Bereitstellung

                  • 10 Einheit - OSD: Installation von Betriebssystemen mit SMS2007

                    • Erstellen eines Windows Images (WIM)


                    • User State Migration Tool


                    • Image Verteilung


                    • Tasksteuerung

                    • 10. Einheit - Remotesteuerung mit MS SMS 2007

                      • Einführung in Tools zur Fernsteuerung (Remote Tools)


                      • Einstellen der Remote Tools am Client


                      • Gebrauch des SMS Remote Tools bei der Problembewältigung


                      • Diskussion: Gebrauch des SMS Remote Tools

                      • 11. Einheit - Die System Center Configuration Manager 2007 Seitenhierachie

                        • Einführung in die SMS Seiten-Hierarchie


                        • Konfigurieren der Seiten-Kommunikation


                        • Installiere eines sekundären Site-Servers


                        • Arbeiten mit Roaming Clients in einer SMS-Hierarchie


                        • Diskussion: Arbeiten mit SMS-Hierarchien

                        • 12. Einheit - SMS 2007 Seiten konfigurieren und warten

                          • Durchführen der Seiten-Wartung


                          • Durchführen eines SMS-Seiten-Backup


                          • Wiederherstellen einer SMS-Seite


                          • Diskussion: Durchführen der Seiten-Wartung, des Backups, undder Wiederherstellungsarbeiten

                          • 13. Einheit - Die System Center Configuration Manager 2007 NAPAnbindung

                            • Anbindung an Windows 2008 Windows Network PolicyServer (NPS)


                            • Grenzen von NAP


                            • Einrichten der Softwarecompliance Regeln


                            • Das Statement of Health (SoH)


                            • Der SMS System Health Validator (SHV)


                            • Methoden:

                              Vortrag, Demonstrationen, praktische Übungen am System.

                              Seminararten:
                              Öffentlich, Inhaus, Workshop, Coaching

                              Durchführungsgarantie:
                              ja, ab 2 Teilnehmern

                              Seminarunterlage:
                              Dokumentation auf CD

                              Teilnahmezertifikat:
                              ja, selbstverständlich


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen