Software & Database Developer inkl. Oracle-(OCA, OCP, OCPJP, OCM, OCE)- und/oder Microsoft-(MTA, MCTS, MCPD, MCSD)-Zertifizierungen

COMCAVE.COLLEGE GMBH
Blended learning in Dortmund, Berlin, Essen und an 21 weiteren Standorten

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23172... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

* Datenbankmodellierung/Datenbankdesign
* Oracle PL/SQL-Entwickler Certified Associate (OCA)
* Oracle Forms-Entwickler Certified Professional (OCP)
* Microsoft MCITP: Database Developer
* Grundlagen OOA, OOD, OOP
* OCA, Java SE 5/SE 6
* OCA, Java SE 7 Programmer
* OCPJP
* OCP, Java
* OCM, Java EE 5 Enterprise Architect
* OCE, Java EE 6
* OCP, Java ME 1 Mobile Application Developer
* Net Framework Grundlagen
* MCTS: .NET Framework
* MTA
* MCPD
* Mobile Web Development
* MCSD

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Augsburg
Böheimstraße 8, 86153, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
Alexanderstraße 3, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Bochum
Kortumstraße 89, 44787, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Bremen
Martinistraße 1, 28195, Bremen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dortmund
Hauert 1, 44227, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (24)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Deutsch in Wort und Schrift. Gute PC-Kenntnisse. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit "gut geeignet" zu bestehen. Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Microsoft
MTA
MCTS
OCP
Software
MCSD-Zertifizierung
MCPD-Zertifizierung
MCTS-Zertifizierung
MTA-Zertifizierung
Microsoft-Zertifizierung
OCA-Zertifizierung
OCE-Zertifizierung
OCM-Zertifizierung
OCP-Zertifizierung
OCPJP-Zertifizierung
Oracle-Zertifizierung

Themenkreis

Die Qualifizierung besteht aus einzeln auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.
Microsoft MCTS: .NET Framework - Data Access (Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Grundlagen SQL-Server Programmierung
    • Datentechnische Grundlagen
    • Verwendung von Transact-SQL
    • SQL-Server und .NET Framework
  • Grundlagen XML
    • XML-Datenstrukturen
    • XML-Query
  • ADO.NET
    • Verbindungsloser Zugriff
    • Verbundender Zugriff
    • Transaktionen
    • Weitere Datenzugriffsklassen im ADO.NET
  • LINQ
    • Einführung in LINQ
    • LINQ to SQL
    • LINQ to XML
  • Entity Framework
    • Grundlagen
    • Abfragen und Speichern von Daten
  • WCF Data Services
    • Grundlagen
    • Verwenden von WCF Data Services in mehrschichtigen Anwendungen
    • Entwurfsrichtlinien
    • Implementierungsrichtlinien
Zertifizierung zum Microsoft Certified Technology Specialist (MCTS)

Microsoft MCTS: .NET Framework Service - Communication Application (Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Grundlagen serviceorientierte Architektur und Anwendungen
  • Contracts
    • Service Contracts
    • Data Contracts
    • Message Contracts
    • Serialisierung
    • Versionierung
  • Bindings
    • Standardbindungen
    • Erweiterung und Anpassung von Bindungen
  • Hosting
    • Hosting auf einem WebServer
    • Hosting mit verwaltetem Code
  • Verwendung von Services
    • Verwendung von WCF-Services
    • Verwendung von Nicht-WCF-Services
  • Konfiguration
    • Client-Konfiguration
    • Dynamische Service-Konfiguration
  • Instrumentierung
    • Tracing
    • Überwachen
  • Sicherheit
    • Transportsicherheit
    • Nachrichtensicherheit
    • Benutzersicherheit
  • Zustandsverwaltung
    • Sessions
    • Transaktionen
    • Concurrency
  • Zusammenhänge Enterprise Architecture
Zertifizierung zum Microsoft Certified Technology Specialist (MCTS)

Microsoft MCTS: .NET Framework - Web Applications
(Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Grundlagen von ASP.NET-Anwendungen
    • Technische Grundlagen
    • Steuerelemente und Ereignismodell
    • Authentifizierung und Autorisierung
    • Seitennavigation
    • Eingabevalidierung
    • Zustandsverwaltung
  • Datenverarbeitung
    • Datenanbindung
    • Benutzersteuerelemente
  • Allgemeine Programmierthemen
    • Konfiguration
    • Globalisierung
    • Bereitstellung
    • Instrumentierung und Debugging
  • Fortgeschrittene Webprogrammierung
    • Master Pages, Themes und Wep-Parts
    • RIA: Ajax, Javascript und jQuery
    • Programmierung der ASP-Pipeline
    • Applikationsentwicklung mit ASP.NET MVC2
Zertifizierung zum Microsoft Certified Technology Specialist (MCTS)

Microsoft MCTS: .NET Framework - Windows Applications (Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Windows Forms
    • Grundlagen von Windows-Forms-Anwendungen
    • Steuerelemente
    • Eigene Steuerelemente
    • Datenbindung in Windows-Forms
  • WPF
    • Grundlagen von WPF-Anwendungen
    • Steuerelemente
    • Eigene Steuerelemente
    • Datenbindung in WPF
  • Fortgeschrittene Themen
    • Sicherheit
    • Globalisierung und Lokalisierung
    • Multithreading
    • Konfiguration
    • Testen und Debuggen
    • Verteilung und Installation
Zertifizierung zum Microsoft Certified Technology Specialist (MCTS) Microsoft Technology Associate (MTA) Windows Development Fundamentals (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Grundlagen der Windows Programmierung
  • Einrichten von Windows-Forms Applikationen
  • Einrichten von Windows-Dienst Applikationen
  • Datenzugriff auf Windows-Forms Applikationen
  • Verbreiten einer Windows Applikation (Deployment)
Zertifizierung zum Windows Development Fundamentals Microsoft Technology Associate (MTA) Web Development Fundamentals (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Programmieren von Web-Applikationen, Daten und Diensten
  • Troubleshooting und Debugging von Web-Applikationen
  • Clientseitiges Scripting
  • Konfigurieren und Verbreiten von Web-Applikationen
Zertifizierung zum Web Development Fundamentals


Microsoft Technology Associate (MTA) Software Development Fundamentals (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Core Programmierung (Grundlagen)
  • Objekt-Orientierte Programmierung (Grundlagen)
  • Software Development (Grundlagen)
  • Web Applikationen (Grundlagen)
  • Desktop Applikationen (Grundlagen)
  • Datenbanken (Grundlagen)
Zertifizierung: Software Development Fundamentals Microsoft Technology Associate (MTA) Database Administration Fundamentals (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Core-Datenbankkonzepte (Grundlagen)
  • Anlegen von Datenbankobjekten
  • Manipulation (Ändern) von Daten
  • Data Storage (Grundlagen)
  • Administrieren einer Datenbank
Zertifizierung zum Database Administration Fundamentals Microsoft MCPD: Web Developer (Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Mehrschichtige Anwendungen entwerfen
    • Entwurf serviceorientierter Anwendungen
    • Aspekte der Umsetzungen
  • Präsentationsschicht
    • Entwurf von Web-Oberflächen
    • Aspekte der Umsetzungen
  • Datenzugriffsschicht
    • Entwurf und Auswahl von Datenzugriffsstrategien
    • Aspekte der Umsetzungen
Zertifizierung zum Microsoft Certified Professional Developer (MCPD): Web Developer Microsoft MCPD: Windows Developer (Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Entwerfen und Entwickeln von Desktop Anwendungen mit Hilfe von Microsoft .NET 4 und Visual Studio 2010
  • Planen einer Softwareverteilung
  • Entwerfen von Teststrategien und Strategien zur Fehlerbehebung
Zertifizierung zum Microsoft Certified Professional Developer (MCPD): Windows Developer MCPD Windows Developer 4 Upgrade (Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Windows-basierte Desktopanwendungen
  • Windows Presentation Foundation (WPF)
  • Microsoft Certified Technology Specialist: .NET Framework 4: Windows Applications
  • Service Communication Applications
  • Data Access
  • Verbesserung der Usability
  • objektorientierte Analyse
  • objektorientieret Programmierung
  • objektorientiertes Design
Zertifizierung zum MCPD Windows Developer 4 Mobile Web Development (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Besonderheiten von Smartphones
  • Konzeption von Apps
  • Mobile Frameworks
  • Erstellen von Nativen Apps
  • Publikation in AppStores
Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD) Windows Store Apps Using C# (Dauer: ca. 24 Wochen)
  • Essentials of Developing Windows Store Apps Using C#
    • Entwicklung von Windows Store Apps mit C#
    • Design Windows Store Apps (Design des User-Interface-Layouts und Struktur, Design für die Trennung von Bereichen, Anwendung der MVVM pattern in das App Design, Gestaltung und Implementierung des Process Lifetime Management (PLM), Planung für eine APP Entwicklung)
    • Entwicklung von Windows Store Apps
    • Gestaltung der User Interface
    • Programmierung möglicher User-Interactions
    • Verwaltung der Daten und Datensicherheit
  • Advanced Windows Store App Development Using C#
    • Erlangung von Kenntnissen für die Windows Store App Entwicklung für Fortgeschrittene mit C#, bspw. die Entwicklung von Windows Store Apps
    • Aufsuchen und Interaktion mit Peripheriegeräten
    • Programmierung der User Interaction
    • Verbesserung des User Interface
    • Verwaltung der Daten und der Sicherheit
    • Design der Behandlung von Fehlern
Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Developer: Windows Store Apps Using C# Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD) Windows Store Apps Using HTML5 (Dauer: ca. 24 Wochen)
  • Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3
    • Implementierung und Manipulation von Dokumenten
    • Strukturen und Objekten
    • Implementierung des Programm Flow
    • Zugriff und Sicherheit der Daten
    • Anwendung der CSS3 in Applikationen
    • Stil der HTML-Text-Eigenschaften
    • Stil der HTML-Box-Eigenschaften
    • Gestaltung eines flexiblen Layouts der Inhalte
    • Gestaltung eines animierten und adaptiven User-Interface (UI)
  • Essentials of Developing Windows Store Apps Using HTML5 and JavaScript
    • Entwicklung von Windows Store Apps mit HTML5 und JavaScript
    • Design von Windows Store Apps, bspw. die Gestaltung des User-Interface (UI) Layouts und der Struktur, das Design für die Trennung von Bereichen, das Design und die Implementierung des Process Lifetime Managements (PLM)
    • Entwicklung von Windows Store Apps
    • Programmierung der User Interaction
    • Management der Daten und der Datensicherheit
  • Advanced Windows Store App Development Using HTML5 and JavaScript
    • Fortgeschrittene Windows Store App Entwicklung mit HTML5 und JavaScript
    • Entwicklung von Windows Store Apps, bspw. die Erstellung von Hintergrundanwendungen, die Integration von WinMD Komponenten in einer Lösung
    • Aufsuchen und Interagieren mit Peripheriegeräten
    • Programmierung möglicher Benutzeraktionen (User- Interaction)
    • Verbesserung des User Interface
Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Developer Windows Store Apps Using HTML5
Oracle PL/SQL-Entwickler Certified Associate (OCA)
(Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Oracle Database 11g: Einstieg in SQL
  • Oracle Database 11g: Programmieren mit PL/SQL
Prüfungen:
  • Oracle Database 11g: SQL Fundamentals I (1Z0-051)
  • Programmierung mit PL/SQL (1Z0-147) oder (1Z0-144): Oracle Database 11g: Programmierung mit PL/SQL
Zertifizierung: Oracle PL/SQL-Entwickler Certified Associate (OCA) Oracle Forms-Entwickler Certified Professional (OCP)
(Dauer: ca. 20 Wochen)
  • Oracle Database 11g: Einstieg in SQL
  • Oracle Database 11g: Programmieren mit PL/SQL
  • Oracle Forms Developer: Erstellen von Internet-Anwendungen
Prüfungen:
  • Oracle Database 11g: SQL Fundamentals I (1Z0-051)
  • Programmierung mit PL/SQL (1Z0-147) oder (1Z0-144): Oracle Database 11g: Programmierung mit PL/SQL
  • Oracle Forms: Erstellen von Internet-Anwendungen (1Z0-141)
Zertifizierung: Oracle Forms-Entwickler Certified Professional (OCP) Oracle Certified Associate, Java Programmer (Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Java Grundlagen
  • Datentypen und Variablen
  • Operatoren
  • Kontrollstrukturen
  • Arrays
  • Klassen
  • Datenkapselung und Vererbung
  • Exceptionhandling
Zertifizierung: Oracle Certified Associate, Java SE Programmer Oracle Certified Professional Java Programmer (OCPJP) (Dauer: ca. 12 Wochen)
  • Grundlagen Java
  • Java Applets und Applikationen
  • Objekte, Operatoren
  • Arrays , Ein- und Ausgabe
  • Exceptionhandling, Serialisierung
  • Generische Datentypen und Collections Framework
  • Innere Klassen, Lokale Klassen, Anonyme Klassen
  • Threads, Multithreading, Synchronisation
  • Window Toolkit, Swing, Datenbankanbindung mit JDBC
Zertifizierung: Oracle Certified Professional Java Programmer (OCPJP)
Oracle Certified Professional, Java EE Web Component Developer
(Dauer: ca. 12 Wochen)
  • Entwickeln J2EE-Web-Anwendungen
  • Programmierung von Web-Komponenten mit Servlets und JSP
  • Einbinden von Unternehmenskomponenten mit EJB-Technologie
  • Einbinden von Web-Services
Zertifizierung: Oracle Certified Professional, Java EE Web Component Developer
Oracle Certified Professional, Java EE Business Component Developer
(Dauer: ca. 12 Wochen)
  • EJB 3.0 Overview
  • General EJB 3.0 Enterprise Bean Knowledge
  • EJB 3.0 Session Bean Component Contract & Lifecycle
Zertifizierung zum Oracle Certified Professional, Java EE Business Component Developer Oracle Certified Professional, Java EE Web Services Developer (Dauer: ca. 12 Wochen)
  • Xml Web Service Standards:
  • SOAP
  • WSDL
  • JAX-WS u. a.
  • Security
  • Interoperabilität
  • Design und Architektur der Web Services
Zertifizierung: Oracle Certified Professional, Java EE Web Services Developer Oracle Certified Master, Java EE Enterprise Architect (Dauer: ca. 12 Wochen)
  • Designkonzepte einer Anwendung
  • Allgemeine Anwendungsarchitekturen
  • Integration einer Anwendung
  • Business Tier Technologien
  • Entwurfsmuster
  • Sicherheit einer Anwendung
Zertifizierung: Oracle Certified Master, Java EE Enterprise Architect Oracle Certified Expert, Java EE Enterprise JavaBeans Developer (Dauer: ca. 12 Wochen)
  • Struktur einer Enterprise-Anwendung
  • Enterprise Java Beans (EJB)
  • Messaging
  • Timer Services
  • Interceptor
  • Transaktionen
  • Sicherheit einer Enterprise-Anwendung
Zertifizierung: Oracle Certified Expert, Java EE Enterprise JavaBeans Developer Oracle Certified Expert, Java EE Java Persistence API Developer (Dauer: ca. 12 Wochen)
  • Überblick zum Java Persistence API
  • Einführung in die Auction-Applikation
  • Java Persistence API Entitäten
  • Entitätsmanager
  • ER-Modellierung
  • Vererbung der Entitäten und Object-relationales Mapping
  • Persistenz bei Enums and Collections
  • Einführung in Abfragen
  • Abfragesprache in Persistenz-API
  • Criteria-API und Persistenz-API
  • Benutzen von Persistenz-API in einem Container
  • Implementieren von Transaktionen und Sperren
  • Erweiterte Konzepte von Java Persistenz-API
  • Prüfungsvorbereitung
Zertifizierung: zum Oracle Certified Expert, Java EE Java Persistence API Developer Oracle Certified Expert, Java EE Web Services Developer (Dauer: ca. 12 Wochen)
  • SOAP und REST Web Services in einem Servlet-Container
  • SOAP und RESTful Web Services mit EJB
  • Sicherheit für Web Services
  • Clients für SOAP und RESTful Web Services
Zertifizierung: Oracle Certified Expert, Java EE Web Services Developer Oracle Certified Professional, Java ME Mobile Application Developer (Dauer: ca. 12 Wochen)
  • JTWI und CLDC Spezifikationen
  • Architektur und Sicherheit einer ME-Anwendung
  • Netzwerke und ME-Anwendung
  • MIDP
  • Wireless Messaging
Zertifizierung: Oracle Certified Professional, Java ME Mobile Application Developer Objektorientierte Analyse, Design und Programmierung OOA, OOD, OOP (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Elementare Datentypen
  • Klassen
  • Polymorphismus
  • Vererbung, Überladung
  • Methoden zur Strukturierung von Daten/Programmen anwenden (OOA)
  • UML
  • Daten und Funktionen zu Objekten zusammenfassen, Klassen definieren und Hierarchiediagramme erstellen (OOD) Programme modulieren
  • Programme erstellen, Softwareentwicklungswerkzeuge anwenden
  • Softwarekonfiguration verwalten
  • Konfigurationsmanagement
.Net Framework Grundlagen (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Grundlagen der .net Bibliothek und der CLR
  • Ein- und Ausgabe
    • Zugriffe auf Verzeichnisse und Dateien
    • Lesen und Schreiben von Dateien
    • Serialisierung
  • Sicherheit
    • Authentifizierung und Autorisierung
    • Verschlüsselung
  • Assemblies
    • Struktur einer .net-Anwendung
    • Reflection
  • Programmierung
    • Debugging
    • Instrumentierung und Ereignisprotokollierung
    • Deklarative Programmierung
    • Konfiguration

Datenbankmodellierung, Datenbankdesign (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Aufbau einer Datenbank
  • hierarchische-, Netzwerk-, relationale Datenmodelle
  • Datenbanken- Technologien
  • Sprachelemente etc.

Zusätzliche Informationen

Die Qualifizierung besteht aus einzelnen Modulen. Die Module haben unterschiedliche Laufzeiten und können individuell kombiniert werden.

Unterrichtsformen: Dozentengeleitete Vollzeit, wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Unterrichtszeiten:
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz: Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 50 %: Während der Präsenzphase von Montag bis Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr. Im Anschluss findet die Schulung über "GECS®" in vollständiger Telelearning-Umgebung statt.
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 100 %: Der Unterricht findet über "GECS®" jeweils von Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr statt.
Weitere Informationen GECS®

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen