Solaris Virtualisierung mit ZFS und Container (Zonen)

Ordix AG
In Wiesbaden

1.990 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
5251 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Wiesbaden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Virtualisierung ist das Mittel der Rechnerkonsolidierung. In diesem Seminar lernen Sie, diese Container mittels ZFS, Zonen und Ressourcen-Management zu konfigurieren und zu administrieren. Solaris Container bieten Ihnen die Möglichkeit, auf sehr effiziente Weise virtuelle Rechner aufzusetzen, zu konfigurieren und zu betreiben.
Gerichtet an: Erfahrene Solaris Administratoren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wiesbaden
Hessen, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Teilnahme am Seminar "Solaris 10 Systemadministration Teil 1" (BS-03) und "Solaris 10 Systemadministration Teil 2" (BS-04) oder entsprechende Vorkenntnisse.

Themenkreis


· ZFS:
--> Eigenschaften und Funktionen
--> Grundlagen und Konzepte, COW
--> Datensicherheit durch Spiegeln, RAIDZ und Checksummen
--> Administration, inklusive Quota, Reservierung
--> ACLs: Zugriffsrechte entsprechend Windows NT und erweiterte Attribute
--> NFS, Snapshots und Clones, grafische Oberfläche
--> Transferieren von Daten oder ganzen ZFS-Pools
--> Spezialitäten (Boot von ZFS, ZFS in Zonen, ZFS im HV-Umfeld)
· Containers/Zonen: >SMF-Begriffsdefinition >Zonen Features und Konzepte >Unterschiede zu anderen Virtualisierungslösungen >Erstellen und Clonen von Zonen >Arten von Zonen >Konfiguration von Storage und Netzwerk und weiteren Eigenschaften >Ressourcen-Management und Resource Pools >Administration von Zonen und Ressourcen >Datensicherung und Zonentransfer
· Vertiefung der Theorie durch praktische Übungen und Beispiele

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen