SolidWorks 2009 - Grund- und Aufbau

Bfz-Essen GmbH
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20132... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Essen
  • 40 Lehrstunden
Beschreibung

Von der Skizze zum Volumenmodell ( 2D Skizzierebenen, Skizzengeometrie, Skizierebene, Skizzenbeziehungen *Von der Skizze zum komplexen Volumenmodell ( komplexe Skizzen, erweiterte geometrische Abhängigkeiten / parametrische Bemaßungen, Profile ändern und Testen der geometrischen Abhängigkeiten, komplexe Volumenteile/Extrusion, Rotation, Sweepings, Loftings, Bottom-Up-Verfahren, fixierte Elemente , Blechbearbeitung mit Zuschnitt und Biegung, Schweißkonstruktionen)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Karolingerstraße 93, 45141, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

SolidWorks 2009: Grund- und Aufbaukurs

Inhalte

  • Einleitung (Bedienoberfläche, Menüs, Symbolleisten, Feature Manager Struktur, Dokumentenfenster, Task-Fensterbereich, Grafikbereich, Referenztriade, Statusleiste, Feature/Skizierte Features/ angewandte Features, Parametrik/steuernde Bemaßung/Beziehungen, Assoziativität, Zwangsbedingungen)
  • Von der Skizze zum Volumenmodell ( 2D Skizzierebenen, Skizzengeometrie, Skizierebene, Skizzenbeziehungen
  • Skizzenstatus/voll definiert/überdefiniert/unterdefiniert, Skizzierwerkzeuge, Zwangsbedingungen,
  • Bemaßungen/parametrisch/intelligente Bemaßung, Modifizieren, Offset Elemente, mit skizzierten Features, angewandten Features, linearen Austragungen und Aufsätzen, Schnitten, und Verrundungen zum Volumenmodell
  • Zeichnungsableitungen ( 2D-Ansichten und Schnitte/Teilzeichnungen generieren, Zeichnungen mit Vollassoziativität zu Teilen und Baugruppen, Bemaßungen/intelligente Bem./Modellelementenbem.
  • Plottausgabe (Format- Seite einrichten, Plotter / Drucker einrichten, Linienbreiten einstellen)
  • Von der Skizze zum komplexen Volumenmodell ( komplexe Skizzen, erweiterte geometrische Abhängigkeiten / parametrische Bemaßungen, Profile ändern und Testen der geometrischen Abhängigkeiten, komplexe Volumenteile/Extrusion, Rotation, Sweepings, Loftings, Bottom-Up-Verfahren, fixierte Elemente , Blechbearbeitung mit Zuschnitt und Biegung, Schweißkonstruktionen)
  • Arbeitshilfen und Ansichtsteuerung ( Komplexe Arbeitsebenen, -achsen, -punkte definieren, Objekte ein- und ausblenden)
  • Zusammenbau erstellen (Lokale und externe Bauteile, parametrische Zusammnebauabhängigkeiten definieren, Masseeigenschaften und Kollisionskontrolle, Anordnungspläne,
  • Massliche Abhängigkeiten versch. Bauteile / Adaptive Modelierung)
  • Tabellengesteuerte Teile / Variantenkonstruktion (Teilefamilien /iParts erstellen und anwenden)
  • Plottausgabe ( Gesamt-, Teilzeichnungen, Stücklisten, Anordnungspläne)
  • Im-, Export von Dateien ( von Auto CAD, Mechanical Desktop und Fremddateien/ IGES, STEP)

Mindest-Teilnehmerzahl: 6

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Preis: 1.100,- Euro +19% MwSt