Steuerfachwirt/in (Freitag-/ Samstagkurs) in München Prüfung Herbst 2011

lindner-seminare
In München

2.690 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89 / ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • München
  • 500 Lehrstunden
Beschreibung

Das erfolgreiche Ablegen der Prüfung zum/zur Steuerfachwirt/in bei der Steuerberaterkammer München.
Gerichtet an: Steuerfachangestellte, die bereits mindestens zwei Jahre in einer Steuerkanzlei vor Kursbeginn gearbeitet haben. Bilanzbuchhalter. Angestellte in einer Steuerkanzlei, die über eine kaufmännische Ausbildung verfügen und mehrere Jahre in der Kanzlei gearbeitet haben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Schwanthalerstr. 51, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

a) Steuerfachangestellte, die mindestens drei Jahre hauptberuflich bei einem Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, etc. gearbeitet haben. b) Wer eine gleichwertige Ausbildung abgeschlossen hat (z.B. Bankkaufmann, Industriekaufmann, etc.) und mindestens fünf Jahre auf dem Gebiet des Rechnungswesens, davon mindestens drei Jahre bei einem Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, etc. hauptberuflich praktisch tätig gewesen ist. c) Wer keine gleichwertige Berufausbildung hat, der muss eine achtjährige, hauptberufliche Praxis im Bereich des Steuer- und Rechnungswesens, davon mindestens fünf J

Themenkreis

Kurseinteilung: Der Kurs gliedert sich in drei Abschnitte (Gesamtstundenzahl - 552):
1. Hauptabschnitt: 15. Oktober 2010 bis 07. Oktober 2011 (452 Unterrichtsstd.)
2. Klausurenkurs: November 2011(52 Unterrichtsstunden)
3. Vorbereitung zur mündlichen Prüfung: 13. Januar bis 24. März 2012 (48 Unt.std.) 

5. Kurstermine
5.1. Hauptabschnitt (15. Oktober 2010 bis 07. Oktober 2011)
Der Kurs wird jeden Freitag von 13.30 Uhr bis 17.45 Uhr abgehalten. Außerdem ist an voraussichtlich 2 Samstagen im Monat von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr Unterricht.
An den Weihnachts-, Ostern-, Pfingst- und Sommerferien haben Sie immer mindestens 10 unterrichtsfreie Tage.
Die insgesamt 448 Unterrichtsstunden für die Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung werden auf die einzelnen Fächer folgendermaßen verteilt:

Unterrichtsfach

Unterrichtsstunden
(45 Minuten)

Einkommensteuer
85
Körperschaft- und Gewerbesteuer
53
Umsatzsteuer
73
Bilanzsteuerrecht

114
Gesellschaftsrecht
16
Bewertung/ Erbschaft- und Schenkungsteuer
28
Abgabenordnung
40
BWL
39

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen