Strom und Wärme von der Sonne

Kreisvolkshochschule Ammerland
In Bad Zwischenahn

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
44885... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Bad zwischenahn
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die jährliche Sonneneinstrahlung auf die Erde ist rund 10.000-mal so groß wie der Weltenergieverbrauch. Solaranlagen zur Strom- und Wärmeerzeugung leisten einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz und helfen zudem Energiekosten zu sparen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Zwischenahn
Schulstr. 5, 26160, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Michaela Hechsel
Michaela Hechsel
Dozent

Themenkreis

Die jährliche Sonneneinstrahlung auf die Erde ist rund 10.000-mal so groß wie der Weltenergieverbrauch. Solaranlagen zur Strom- und Wärmeerzeugung leisten einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz und helfen zudem Energiekosten zu sparen. Fotovoltaikanlagen mit einer Fläche von 40m² erzeugen soviel Strom, wie in einem Vier-Personen-Haushalt durchschnittlich verbraucht wird. Sonnenkollektoranlagen von 12m² liefern rund 60% des Wärmebedarfs für die Warmwasserbereitung und bis zu 30% des Heizwärmebedarfs eines gedämmten Hauses. Für die Installation können diverse Fördermittel genutzt werden. In dem Kurs geht es um Funktionsweisen von Solaranlagen zur Stromerzeugung und um Kollektoranlagen für den Wärmebedarf. Dabei wird auch auf mögliche technische Fehlerquellen und deren Vermeidung eingegangen. Tipps für eine kompetente Kaufentscheidung werden gegeben und finanzielle Förderprogramme vorgestellt.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Niedersachsen statt.

1 Termin, 4 Unterrichtsstunden

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: kostenlos