e-Learning: Einführung in die Energiewirtschaft

Seminar

Online

Preis auf Anfrage

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Methodik

    Online

  • Beginn

    nach Wahl

Erfahren Sie mit dem hochwertigen e-Learning in die Energiewirtschaft, wie Sie die Zusammenhänge im Bereich Engergie noch besser verstehen und beurteilen können.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Online

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Erfolge dieses Bildungszentrums

2020

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 13 Mitglied auf Emagister

Themen

  • Transport
  • Energiesparen
  • Energiemanagement
  • Energie
  • Energiewirtschaft
  • Grundlagen
  • Energierecht
  • E-learning
  • Energietechnik
  • Energieausweis
  • Fragestellung

Inhalte

Jederzeit buchbar


Nach Erhalt Ihrer persönlichen Zugangsdaten können Sie innerhalb von 3 Monaten die Module so oft Sie möchten bearbeiten.

Modul 1: Energiepolitik und Entwicklung des EnWG

  • Funktion der Energiewirtschaft
  • Sinn und Zweck des Energiewirtschaftsrechts
  • Energiepolitik im Wandel

Modul 2: Grundstrukturen des Energiemarkts

  • Liberalisierung des Energiemarkts
  • Trennung von Transport und Markt (Entflechtung)
  • Regulierung der Energiewirtschaft

Modul 3: Das EnWG und seine Durchsetzung

  • Systematik und Regelungsbereiche des EnWG
  • Zuständigkeiten der Regulierungsbehörden
  • Weitere Rechtsquellen des Energiewirtschaftsrechts

Modul 4: Rolle und Aufgaben der Netzbetreiber

  • Netzstruktur und Aufteilung der Netzbetreiberzuständigkeiten
  • Funktionen Transport, Netzbetrieb und -ausbau, Systemverantwortung
  • Netzregulierung
  • Messstellenbetrieb und Digitalisierung

Modul 5: Rolle und Aufgaben der Energieversorger

  • Energielieferverträge

Modul 6: Rolle und Aufgaben der Kraftswerksbetreiber

  • Vertragsbeziehungen Kraftwerksbetreiber
  • Stromvermarktung an der Börse (Merit Order) und Einfluss der erneuerbaren Energien
  • Vermarktung Kraftwerke (Grund-, Mittel- und Spitzenlastkraftwerke)

Modul 7: Förderung Erneuerbarer Energien

  • EEG - von der Einspeisevergütung über die Direktvermarktung zum Ausschreibungsmodell
  • Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG)
  • EEWärmeG
  • Treibhausgasemissionsrecht

Modul 8: Stromnebenkosten - "Wer zahlt das Ganze?"

  • Bestandteile der Stromnebenkosten
  • EEG-Umlage und KWKG-Umlage
  • Netzentgelte und Steuern
  • Weiterentwicklung der Stromnebenkosten

Modul 9: Dezentrale Energieversorgung

  • Eigenversorgung
  • Energiecontracting; Mieterstrom

Modul 10: Sektorenkopplung

  • Grundgedanke der Sektorenkopplung
  • "Power to X" (Power to Heat/Gas/Mobility/etc.)
  • Elektromobilität


Programm

Jederzeit buchbar


Nach Erhalt Ihrer persönlichen Zugangsdaten können Sie innerhalb von 3 Monaten die Module so oft Sie möchten bearbeiten.

Modul 1: Energiepolitik und Entwicklung des EnWG

  • Funktion der Energiewirtschaft
  • Sinn und Zweck des Energiewirtschaftsrechts
  • Energiepolitik im Wandel

Modul 2: Grundstrukturen des Energiemarkts

  • Liberalisierung des Energiemarkts
  • Trennung von Transport und Markt (Entflechtung)
  • Regulierung der Energiewirtschaft

Modul 3: Das EnWG und seine Durchsetzung

  • Systematik und Regelungsbereiche des EnWG
  • Zuständigkeiten der Regulierungsbehörden
  • Weitere Rechtsquellen des Energiewirtschaftsrechts

Modul 4: Rolle und Aufgaben der Netzbetreiber

  • Netzstruktur und Aufteilung der Netzbetreiberzuständigkeiten
  • Funktionen Transport, Netzbetrieb und -ausbau, Systemverantwortung
  • Netzregulierung
  • Messstellenbetrieb und Digitalisierung

Modul 5: Rolle und Aufgaben der Energieversorger

  • Energielieferverträge

Modul 6: Rolle und Aufgaben der Kraftswerksbetreiber

  • Vertragsbeziehungen Kraftwerksbetreiber
  • Stromvermarktung an der Börse (Merit Order) und Einfluss der erneuerbaren Energien
  • Vermarktung Kraftwerke (Grund-, Mittel- und Spitzenlastkraftwerke)

Modul 7: Förderung Erneuerbarer Energien

  • EEG - von der Einspeisevergütung über die Direktvermarktung zum Ausschreibungsmodell
  • Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG)
  • EEWärmeG
  • Treibhausgasemissionsrecht

...

Zusätzliche Informationen

Sie möchten die Zusammenhänge der Energiewirtschaft verstehen und beurteilen, haben aber nur wenig Zeit? Mit diesem e-Learning können Sie sich Schritt für Schritt den Einstieg in die Materie in Ihrem eigenen Lerntempo bei freier Zeiteinteilung erarbeiten. Das e-Learning wendet sich an alle Fach- und Führungskräfte, die sich in Ihrer täglichen Arbeit mit energiewirtschaftlichen Fragen befassen und einen kompakten, fundierten Einstieg in diese komplexe Thematik benötigen.

Rufen Sie das Bildungszentrum an

e-Learning: Einführung in die Energiewirtschaft

Preis auf Anfrage