SUN Cluster 3.2 Administration

BSP. TRAINING
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0941... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Dieses Seminar vermittelt die nötigen Kenntnisse für die Installation und Administration von Sun Cluster 3.2. Die Teilnehmer werden in die Hardwarekonfiguration, die Softwareinstallation und -konfiguration, die Datenservicekonfiguration und den Systembetrieb eingeführt.
Gerichtet an: System- und Netzwerkadministratoren

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse in der SUN Solaris 9 oder 10 Administration.

Themenkreis

Dieses Seminar vermittelt die nötigen Kenntnisse für die Installation und Administration von Sun Cluster 3.2. Die Teilnehmer werden in die Hardwarekonfiguration, die Softwareinstallation und -konfiguration, die Datenservicekonfiguration und den Systembetrieb eingeführt. Kenntnisse in der SUN Solaris 9 oder 10 Administration. Die Bereitstellung der Umgebung (inkl. Software, Hardware & Konfiguration) kann optional gebucht werden. Umgebung ist 2 x SUN Blade 1000 mit je 2 x 750 MHz CPU und je 4GB RAM und einem eigenen SAN mit FibreChannel.
  • Sun Cluster-Komponenten und -Funktionen
  • Vorbereitung und Durchführung der Installation
  • Konfigurieren des Sun Cluster-Hardware-Transports
  • Die Cluster-Administrativkonsole
  • Installieren der Sun Cluster-Software
  • Konfigurieren von Sun Cluster-Quorum-Geräten
  • Initialisieren der Solaris Volume Manager Software
  • Erstellen der IP-Multipathing-(IPMP-)Gruppen
  • Verwalten der Ressourcengruppen
  • Konfigurieren des Sun Cluster-Failover-Datendienstes für NFS (HA for NFS)
  • Tools zur Sun Cluster-Verwaltung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen