Systemische Beratung

Abis Ausbildungsinstitut für Systemische Therapie + Beratung
In Leipzig

180 /Monat
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0341-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Ort Leipzig
Unterrichtsstunden 560h
Dauer 2 Jahre
Beginn 27.11.2017
  • Kurs berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Leipzig
  • 560h
  • Dauer:
    2 Jahre
  • Beginn:
    27.11.2017
Beschreibung


Gerichtet an: Sozialpädagogen, Psychologen, Erzieher, Ärzte, Lehrer, psychosoziale Fachleute, Leiter von Institutionen und Organisationen

Wichtige informationen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
27.Nov 2017
Leipzig
Ehrensteinstraße 9, 04105, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 27.Nov 2017
Lage
Leipzig
Ehrensteinstraße 9, 04105, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

- Entwicklung einer lösungsorientiert - systemischen Grundhaltung - Verfeinerung der Kunst des Gesprächs - systemisches Interview - Erweiterung Ihres Methodenrepertoires - Stärkung Ihrer Beratungskompetenz in Gesprächen mit Einzelnen, Paaren und Familien - Schärfung des Blickes für Zusammenhänge und Interaktionen in Familien und Teams - Förderung Ihrer Empathie, Intuition und Professionalität in beratenden Tätigkeiten

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Eine gute Beratungskompetenz empfiehlt sich für Sozialpädagogen, Psychologen, Ärzte, Berater, Selbständige, Erzieher, Rechtsanwälte, Theologen und Hochschulangehörige.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Stärkung Ihrer Beratungskompetenz
Förderung Ihrer Empathie
Förderung Ihrer Intuition
Förderung der Professionalität in beratenden Tätigkeiten
Kurzzeittherapie
Genogrammarbeit
Hypothesenbildung
Prozessplanung
Arbeit mit Mehrpersonensystemen
Reflexion des eigenen beruflichen Kontextes
Moderation von Teamversammlungen
Konfliktmoderation

Dozenten

Claudia Pfeifer
Claudia Pfeifer
Psychiaterie und Psychotherapie

Diplom-Psychologin, systemische Familientherapeutin (SG)

Dr. Ulrike Jänicke
Dr. Ulrike Jänicke
Supervision, Choaching

FÄ für Psychatrie/Psychotherapie, systemische Familientherapeutin (SG), Lehrtherapeutin (SG), lehrende Supervisorin (SG), lehrender Coach (SG), Leiterin des ABIS, Leiterin des IFOS (Institut für systemische Familienberatung, Organisationsentwicklung und Supervision) Netzwerkpartnerin von Königswieser & Network, Wien

Themenkreis

Unser Modell der systemischen Beratung enthält Elemente der lösungsorientierten und erlebnisorientierten Beratung, des narrativen Ansatzes und der Arbeit mit dem Reflektierenden Team.

Grundlage ist die Vermittlung einer systemischen Grundhaltung von Respekt, Wertschätzung und Klientenorientierung. Darauf aufbauend erlernen Sie Techniken der Gesprächsführung und Konfliktmoderation, reflektieren institutionelle Zusammenhänge, Rollen und Führungsverantwortung und erhalten neues Wissen über Strukturen in Familien, Institutionen und Organisationen. Auszug aus den Kursinhalten:

  • Grundlagen systemischer Beratung
  • Das systemische Interview
  • Paar- und Familiendynamik
  • Systemische Ideen zu Diagnosen
  • Arbeit mit analogen Medien
  • Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Arbeit in und mit Teams

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen