Systemische Beratungskompetenz für Personalverantwortliche

Grundig Akademie
In Hamburg, Köln und Nürnberg

960 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Sie lernen unterschiedliche Beratungs- und Lösungsansätze, vor dem Hintergrund systemischer Beratungsmodelle, anhand typischer Anforderungen aus der täglichen Praxis im Personalwesen. Sie können die Beratungs- und Lösungsansätze hinsichtlich typischer Problematiken bis hin zu Fragen der Weiterentwicklung oder zum Verhalten in Change-Prozessen nutzen. Sie können das erworbene Wissen sowohl für die Einzelberatung eines Mitarbeiters als auch für die Beratung ganzer Einheiten verwenden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
12.April 2017
Hamburg
Christoph-Probst-Weg 3, 20251, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Christoph-Probst-Weg 3, 20251, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
-
05.September 2017
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
06.März 2017
14.März 2018
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Plan ansehen
-

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Unterschiedliche Beratung- und Lösungsansätze
Beratungskompetenz

Dozenten

Dozenten der GRUNDIG AKADEMIE
Dozenten der GRUNDIG AKADEMIE
Management

Themenkreis

Ihre Kunden kommen mit den unterschiedlichsten Wünschen, Problemen und Erwar­tungen zu Ihnen. Die einen möchten ein Seminar zu X, die anderen schnelle Lösungen für altbekannte Probleme (die aber nie zufriedenstellend sein werden), andere wiederum drucksen herum und wissen nicht, wie sie es nennen sollen. Sie bedienen Ihre Kunden vielleicht schnell und leicht mit Lösungen und spüren selbst, dass es nicht das Richtige ist, aber was dann?

Zielgruppe

Personalentwickler,Weiterbildungsverantwortliche,Personalreferenten, Sachbearbeitung,Führungskräfte mit PE-Verantwortung

Methoden

Trainerinput, Diskussion, Einzel- und Gruppenübungen, Üben von Beratungsgesprächen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden anhand von praktischen Fallbeispielen der Teilnehmer, Feedback-, Berater- und Lerngruppen, (Selbst-)Reflexion

Schwerpunkte
  • Der Systembegiff
  • Prozessberatung vs. Expertenberatung
  • Systemische Ansätze der Beratung
  • Systemische Fragetechniken
  • Persönlichkeitsmodelle der Transaktionsanalyse
  • Stärken, Schwächen, Chancen, Risiken, Konsequenzen
  • Investitionen, Kosten-Nutzen-Vergleich
  • Angebote und Anbieter, Qualität
  • Klientengerechte, lösungsorientierte und praxiserprobte Vorgehensweisen
  • Beratung des Kunden/Klienten selbst
  • Beratung des Vorgesetzten oder eines Managers
  • Offenheit und Grenzen der Beratung
  • Die Person Kunde/Klient, seine Verantwortung und Wertschätzung
  • Ich als Berater, meine Haltung, Verantwortung, meine Grenzen

Zusätzliche Informationen

Die Preise verstehen sich: inkl. Lehrmaterial, Mittagessen und Getränken

Dauer
2 Tage
09:00 – 17:00 Uhr

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen