Technik für kaufmännische Auszubildende

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher. Zielgruppe: Kaufmännische Auszubildende des zweiten und dritten Ausbildungsjahres.
Dozent: Kurt-Felix Ehrlich

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Technisches Basiswissen

In Einkauf und Vertrieb sowie im betrieblichen Rechnungswesen vieler Unternehmen wird für die Bewältigung der vielfältigen Aufgaben verstärkt technisches Grundwissen benötigt. Ziel der praxisorientierten Zusatzqualifikation ist es, technisch interessierte kaufmännische Auszubildende in die Lage zu versetzen, durch aktuelles Wissen über technische Zusammenhänge ihre beruflichenAufgaben erfolgreicher wahrnehmen zu können.

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen anwendungsbezogene Inhalte in praxisgerechter Form, wobei die nachfolgend aufgeführten, oder auch andere, Kernthemen innerhalb des Lehrgangs auf die Interessen der Teilnehmergruppe abgestimmt werden können.

Technisches Grundwissen wird immer mehr zur Bewältigung von Aufgaben in fast allen Bereichen benötigt. Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen anwendungsbezogene Inhalte in praxisgerechter Form, wobei die nachfolgend aufgeführten, oder auch andere, Kernthemen innerhalb des Lehrgangs auf die Interessen der Teilnehmergruppe abgestimmt werden können. Kernthemen: Technische Kommunikation | Maschinenelemente | Fertigungstechnik | Grundlagen automatisierter Produktionsprozesse | Lesen technischer Zeichnungen