Technik für Kaufleute und nichttechnische Berufe

IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein GmbH
In Offenburg und Freiburg Im Breisgau

1.000 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 7... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In allen Bereichen der Wirtschaft werden fachübergreifende Kenntnisse und Fertigkeiten gefordert, um das Verständnis für die angrenzenden Prozesse zu fördern. Auch die Kommunikation mit branchenfremden Bereichen wird zunehmend wichtiger, um Verträge und Anforderungen zu definieren, Angebote fachlich besser beurteilen oder Ausschreibungen aus fachlicher Sicht erstellen z..
Gerichtet an: Der Zertifikatslehrgang "Technik für Kaufleute und nichttechnische Berufe" ist speziell an kaufmännische und nichttechnische Fachkräfte gerichtet, die im Vertrieb, im Marketing, im Einkauf, in der Produktion oder an Schnittstellen zu technischen Bereichen eines Unternehmens tätig sind oder als Anbieter von Dienstleistungen mit technischen Unternehmensbranchen korre...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freiburg Im Breisgau
Schnewlinstraße 11-13, 79098, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Offenburg
Am Unteren Mühlbach 34, 77652, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Teilnehmer/innen aus kaufm., dienstleistenden oder verwaltenden Berufen und Funktionsbereichen oder Technikinteressierte.

Themenkreis

Material-, Werkstoffkunde - 4 U`Std.
Grundlagen der Werkstoffe
Manuelle und maschinelle Materialbearbeitung - 10 U`Std.
Grundlagen der Metall- und Kunststoffbearbeitung Dreh- und Frästechnik
Werkzeugmaschinen - 10 U`Std.
Aufbau von Werkzeugmaschinen Funktion Einsatzbereiche
CAD-, CNC-, und CAM-Technik - 10 U`Std.
Computerunterstütztes Konstruieren Computerunterstütztes Fertigen CNC-Programmserstellung CAD-, CAM-Technik
Fertigungstechnik, Montagetechnik - 10 U`Std.
Grundlagen der Fertigungstechnik Mechanische Grundkenntnisse Fertigungsverfahren Fertigungstechnik Handhabungssysteme
Maschinenelemente - 4 U`Std.

Informations- und Telekommunikationstechnik - 4 U`Std.
Aufbau von Computern und Netzwerken Telekommunikationstechnik Online-Technologie Kommunikationstechnik im Unternehmen
Prüftechnik, Qualitätsmanagement - 4 U`Std.
Messtechnik Prüftechnik Qualitätssicherung
Lesen von technischen Dokumentationen - 4 U`Std.
Lesen von technischen Zeichnungen und Plänen Aufbau von technischen Dokumentationen
Steuerungs- und Regelungstechnik - 5 U`Std.
Grundlagen der Schaltungstechnik Hydraulik, Elektrohydraulik Pneumatik, Elektropneumatik Regelungstechnik
Elektrotechnik, Elektronik - 10 U`Std.
Grundlagen der Elektrotechnik Arbeitssicherheit Gleichstrom, Wechselstrom Elektrische und elektronische Bauteile und deren Funktion Schutzmaßnahmen
Wartung und Instandhaltung - 5 U`Std.
Grundlagen der Wartung und Instandhaltung

In allen Bereichen der Wirtschaft werden fachübergreifende Kenntnisse und Fertigkeiten gefordert, um das Verständnis für die angrenzenden Prozesse zu fördern. Auch die Kommunikation mit branchenfremden Bereichen wird zunehmend wichtiger, um Verträge und Anforderungen zu definieren, Angebote fachlich besser beurteilen oder Ausschreibungen aus fachlicher Sicht erstellen zu können. Durch die praxisnahe Weiterbildung werden Inhalte wie Werkzeugmaschinen, Fertigungstechnik, Prüftechnik, Qualitätsmanagement, Lesen von technischen Dokumenten, Informations- und Telekommunikationstechnik, Elektrotechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik und Wartungs- und Montagetechnik vermittelt. Diese Kenntnisse ermöglichen eine stetige Erweiterung der Aufgabenbereiche, Kompetenzen und Verantwortungen im Unternehmen. In diesem Zertifikatslehrgang werden fachspezifische Kenntnisse erworben, die ein bereichsübergreifendes Handeln ermöglichen. Anmeldung OnlineJetzt online anmelden

Der Zertifikatslehrgang "Technik für Kaufleute und nichttechnische Berufe" ist speziell an kaufmännische und nichttechnische Fachkräfte gerichtet, die im Vertrieb, im Marketing, im Einkauf, in der Produktion oder an Schnittstellen zu technischen Bereichen eines Unternehmens tätig sind oder als Anbieter von Dienstleistungen mit technischen Unternehmensbranchen korrespondieren müssen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen