Train the Trainer

ISM ACADEMY GmbH
In Dortmund

1.170 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23197... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Lebendig und praxisbezogen - sollten Fachtrainings und Schulungen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung sein. Leider ist oft das Gegenteil der Fall. Wirkliche Lernprozesse in Gang setzen, d.h. Wissen so zu vermitteln, dass es tatsächlich praktisch umsetzbar und betrieblich verwertbar ist, setzt eine hohe Vermittlungskompetenz voraus. Dies bedeutet, dass verschiedenste Aspekte in Schulungsmaßnahmen bedacht und geplant sein müssen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
24.April 2017
13.November 2017
Dortmund
Lindemannstrasse 88, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dortmund
Hohe Str. 107, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
-

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Im Mittelpunkt des Seminars steht die Vermittlung von praxisnahem Wissen über Planung, Aufbau und Durchführung effizienter Schulungen und Weiterbildungsveranstaltungen. Die TeilnehmerInnen verfügen über effiziente Stoffvermittlungsstrategien und Motivationskompetenzen zur praxisnahen Vermittlung von Expertenwissen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

TrainerInnen, PersonalentwicklerInnen, Führungskräfte

· Kann dieses Thema auch als Inhouse-Variante gebucht werden?

Selbstverständlich! Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Wunsch-Thema exklusiv für Ihr Unternehmen als Inhouse-Veranstaltung durchzuführen. Teilen Sie uns Ihre Wünsche über unseren Inhouse-Assistenten (https://www.ism-academy.de/nc/inhouse/assistent-fuer-inhouse-anfragen/) mit und wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Wissensvermittlung
Motivation

Dozenten

ISM ACADEMY-Trainer
ISM ACADEMY-Trainer
Div. Themengebiete

Themenkreis

Wie plane ich Veranstaltungen inhaltlich und strukturell? (Lernzielformulierung)

Wie stelle ich Inhalte und Fakten lernfördernd dar? (Präsentationstechniken)

Wie interessiere ich TeilnehmerInnen für das Thema und kann deren Motivation / Konzentration für einen möglichst langen Zeitraum sichern?

Wie fördere ich aktive Mitarbeit? (Methodenvielfalt, teilnehmerorientierte Diskussionsführung)

Wie setze ich wirksame Visualisierungen ein? (Mediengestaltung)

Wie kann der Stoff über verschiedene Lernkanäle dargestellt werden, um ihn langfristig zu verankern?

Wie kann erreicht werden, dass die TeilnehmerInnen das "Neu-Gelernte" tatsächlich in ihr berufliches Handlungsreportoir aufnehmen?

In welcher Weise kann das Schulungsleiter-Verhalten effektiviert und nutzbar gemacht werden um Fachinhalte lernträchtig zu vermitteln?

Zusätzliche Informationen

Optionale Übernachtung im Tagungshotel kann zzgl. über die ACADEMY gebucht werden.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen