Train the Trainer (Bildungsurlaub)

Neues lernen e.V.
In Köln

245 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • 21 Lehrstunden
Beschreibung

Auf welche Weise Erwachsene erfolgreich lernen,. Wie Sie Medien, Methoden und Handouts sinnvoll einsetzen,. Wie Sie Gruppenprozesse verstehen und steuern,. Wie Sie Gruppenkonflikte lösen, Störer integrieren und produktiv mit Widerständen umgehen,. Wie Sie eine Seminardramaturgie aufbauen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Herwarthstr. 22, 50672, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Anne Gombert
Anne Gombert
Trainerin

Supervisorin (DGSv), seit mehr als 20 Jahren Durchführung von Trainings im Bereich „Berufliche Qualifizierung“, langjährige Mitarbeiterin in einer Bildungseinrichtung, seit 1994 Trainerin, Beraterin und Supervisorin in eigener Firma. Sie wird engagiert von Firmen und Non-Profit-Organisationen und gibt ihre Erfahrungen in Train the Trainer-Fortbildungen weiter.

Themenkreis

Erwachsene lernen anders. Sie verfügen über einen Erfahrungs- und Wissensschatz, in den sie das neu Hinzukommende integrieren wollen. Ihre Lernmotive und -wünsche sind vielfältig. Gleichzeitig sind sie kritisch und wollen nicht mit alten „Schulmethoden“ konfrontiert werden. Das soziale Miteinander in einer Lerngruppe spielt für sie oft eine wichtige Rolle. Wenn Sie in der Erwachsenenbildung oder Schulung arbeiten, brauchen Sie daher spezifisches Know-how, um die Anforderungen des Trainings- und Schulungsalltags zu meistern und um Ihren persönlichen Stil zu entwickeln. Inhalte des Seminars sind: - Auf welche Weise Erwachsene erfolgreich lernen, - Wie Sie Medien, Methoden und Handouts sinnvoll einsetzen, - Wie Sie Gruppenprozesse verstehen und steuern, - Wie Sie Gruppenkonflikte lösen, Störer integrieren und produktiv mit Widerständen umgehen, - Wie Sie eine Seminardramaturgie aufbauen.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Bildungsurlaub täglich 9.30 – 16.00 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 14

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen