Traumatherapie mit EMDR-Techniken - Fachfortbildung

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

730 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenZertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Techniken

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

EMDR, Eye Movement Desensitization and Reprocessing ist eine von Francine Shapiro in den USA entwickelte hochwirksame psychotraumatologische Behandlungsmethode.

Der Therapeut lernt, den Klienten in die traumatisierte Situation schrittweise zurückzuführen, nachdem seine Situation strukturiert erfasst ist. Zentrales Element dieser Methode ist die Augenbewegung von links nach rechts und zurück, mehrere Male.

In Momenten des erneuten Durchlebens des Traumas leitet der Therapeut den Klienten an, seiner Handbewegung mit den Augen zu folgen. Sofort im Anschluss spürt der Klient ein Nachlassen der belastenden Emotionen. Die Erfahrungen bleiben, aber sie sind ab jetzt neutral. Das Erlebnis ist verarbeitet

Bei der Behandlung von Posttraumatischen Belastungsstörungen ist EMDR als wissenschaftliche Methode international anerkannt. EMDR wurde z.B. nach dem Tsunami 2/04/den Opfern angeboten oder traumatisierten Soldaten, die aus Afghanistan zurückkommen.

EMDR kann eingesetzt werden bei allen Ereignissen, die im Leben stattgefunden haben, wie Gewalt- oder Unfallerlebnisse, Tod eines Angehörigen usw. Es wirkt auch besonders gut zum Aufarbeiten frühkindlicher Traumata, wie z.B. körperlicher oder seelischer Missbrauch aus der Kindheit.

Es ist eine wunderbare Methode, die in Körper, Geist und Seele wirkt und direkt eine Besserung auslöst. Die gute Wirkung ist sofort spürbar.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen