Tuina Therapie (chinesische manuelle Therapie)

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum
In Dresden

395 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03514... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Dresden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Physiotherapeuten, Masseure / med. Bademeister, Ergotherapeuten, Heilpraktiker, Ärzte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Schulgasse 2, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Der chinesische Begriff für die traditionelle manuelle Therapieform lautet TUINA. Dieser Begriff bezieht sich auf zwei der Haupttechniken:
TUI = Schieben oder Drücken und NA = Greifen und Ziehen.
Jene Heilmethode besteht seit etwa 5000 Jahren. Diese Techniken (Schiebe- und Reibetechnik) beinhalten sowohl eine Akupressur oder eine Variation der Druckbehandlungen der Meridian- u. Sonderpunkte, eine äußere Greif- u. Dehntechnik sowie die Gelenk- und WS- Mobilisation. Ebenfalls umfasst dieses System Behandlungen wie z.B. isometrische Übungen / Anspannungsübungen.

Tuina Therapie wird bei verschiedenen Erkrankungen angewandt:

Wirbelsäulenerkrankungen (Erwachsene)

  • Cervicalsyndrom (inkl. Cephalgie- u. Brachialgiesyndrom) oder mit Spannungskopfschmerzen
  • BWS, Lumbago, Lumboischialgie, ISG-Blockierung
  • Myofasziales Schmerzensyndrom z. B. Skalenussyndrom, M.Piriformsyndrom

Erkrankungen der Extremitäten

  • Carpaltunnelsyndrom, Daumensattelgelenksarthrose
  • PHS, Coxarthrose, Gonarthrose, OSG-Arthrose
  • Chondropathia patellae, Patella Lateralisation
  • Epikondylikis radialis / ulnaris
  • Achillodynie

Kurstermine/-zeiten:

07.11.2011 09:00 - 18:15
08.11.2011 09:00 - 18:15
09.11.2011 09:00 - 16:15

15.12.2012 09:00 - 18:15
16.12.2012 09:00 - 18:15
17.12.2012 09:00 - 16:15

Kontaktdaten:

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum
Dresden