Umgang mit Suchtproblemen bei Auszubildenden

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

70 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Suchtprobleme machen vor der Arbeitswelt nicht Halt. Auch Auszubildende sind zunehmend betroffen. Im Seminar erhalten Sie Informationen zu verschiedenen Suchtmitteln, deren Wirkungsweise und den Umgang mit potenziellen Konsumenten.WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

- Darstellung der Kriminalitätslage in Bezug auf B...

- Darstellung der Kriminalitätslage in Bezug auf Betäubungsmittel- Vorstellung einiger wesentlicher illegaler Drogen(Aussehen, Wirkweise, Einfluss auf Benehmen und Verhalten, Risiken)- Anschauungsmaterial (Drogenkoffer)- Mögliche Konsequenzen aus polizeilicher Sicht (strafrechtlich)- Hinweise auf Hilfsangebote- Grundlegende Begriffe: Sucht/Abhängigkeit,schädlicher Konsum/Missbrauch- Allgemeine Informationenüber Drogen,Statistiken der Suchtberatungsstelle- Suchtentstehung: Ursachen und Verlauf (Suchtentstehungsmodelle)- Hilfsmöglichkeiten für Betroffene und Angehörige- Drogenkonsum und Führerschein: rechtliche Fragen- Beispiele aus der Praxis