Umschulung Fachkraft für Lagerlogistik IHK (m/w) - Vollzeit

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher. Teilnahmegeb√ºhr:
Auf Anfrage.
Prüfungsgebühr:
In der Teilnahmegebühr enthalten.
Lernmittel
Auf Anfrage

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachkraft für Lagerlogistik

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die Ansprüche an das moderne Lagerwesen sind in den vergangenen Jahren enorm gestiegen. Heute sind, zusätzlich zu den fundierten Kenntnissen der Lagerlogistik, EDV-Kenntnisse und ein solides kaufmännisches Wissen gefragt.

Das Aufgabenspektrum umfasst die Güter- und Warenannahme, deren Einlagerung, Pflege und Kontrolle, die Kommissionierung und Verpackung, die Versandabwicklung sowie die Planung und Organisation von lagerlogistischen Prozessen. Außerdem umfasst der Aufgabenbereich noch den Lieferantenkontakt, die Abwicklung der Gewährleistungsansprüche und die Qualitätssicherung.

Fachkräfte für Lagerlogistik werden in der Beschaffung, Verwaltung, Pflege und Kontrolle bis hin zum Versand der Waren und Güter eingesetzt. Sie sind beschäftigt in Lagern der Industrie, des Handels, des Groß-, Einzel- und Außenhandels, in Speditionen, aber auch im Baugewerbe, bei der Schiff - und Luftfahrt. Somit sind die Einsatzmöglichkeiten sehr umfangreich und weitläufig.

Modul 1: Güter annehmen, kontrollieren und lagern

  • Warenbegleitpapiere
  • Schadensbeurteilung
  • Meldung
  • Reklamationsfristen
  • Separierung
  • Aufbewahrungspflicht
  • Zuständigkeit beim Entladen des Transportfahrzeuges Persönliche Schutzausrüstung
  • Beratung von Sicherheitskennzeichen
  • Tausch von Mehrwegverpackungen
  • Sachmängel
  • Gewährleistungsfristen
  • Verzug des Schuldners
  • Barcodierungen


Modul 2: Güter bearbeiten, transportieren und kommissionieren

  • Güter bearbeiten
  • Güter im Betrieb transportieren
  • Güter kommissionieren


Modul 3: Güter verpacken, planen und versenden

  • Güter verpacken
  • Touren planen
  • Güter verladen
  • Güter versenden


Modul 4: Logistische Prozesse optimieren und Güter beschaffen

  • Logistische Prozesse optimieren
  • Güter beschaffen


Modul 5: Kennzahlen ermitteln und auswerten

  • Bilanz
  • Wertveränderungen
  • Warenbestandskonto, Aufwendungen für Waren, Umsatzerlöse


Modul 6: Rechnungswesen, Controlling, Leistungsrechnung und Finanzierung

  • Rechnungswesen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Controlling
  • Finanzierung


Modul 7: Elektronische Datenverarbeitung

  • Microsoft Office (Word, Excel, Outlook, Internet Explorer)
  • Finanzbuchhaltung, Lohnabrechnung und Datenverwaltung Lagerbuchhaltung
  • Lagerorganisation und–verwaltung mittels Branchen-Software


Modul 8: Fachsprachen Deutsch und Englisch

  • Englisch
  • Deutsch mit kaufmännischem und fachbezogenem Schriftverkehr


Modul 9: Personalwirtschaft

  • Personalplanung, Personalbeschaffung, Personaleinsatz, arbeitsrechtliche Grundlagen
  • Entgeltarten und Entgeltabrechnung


Modul/10/ Unternehmensorganisation, Wirtschafts- und Sozialkunde

  • Unternehmensorganisation
  • Wirtschafts- und Sozialkunde


Praktikum

  • Aufarbeitung des Praktikumsaufenthaltes und spezielle Vorbereitung auf die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer
  • Handlungsorientierte Fachaufgaben
  • Projektbezogene, selbständige Bearbeitung und Darstellung


Repetitorium zur schriftlichen IHK-Prüfung Bildungsrichtung:
Bildungsgutscheine - Umschulungen

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen