Verkaufstraining

Röhrßen Verkaufstraining
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0421 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
Beschreibung

Nur dann, wenn ein Verkaufstraining über Jahre hinweg erfolgreich bleibt und die Umsätze der Verkäufer und die Erträge ihrer Unternehmen zuverlässig steigert, dann kann man von einem Erfolgstraining sprechen. Daher arbeitet Röhrßen mit der haptischen Lehrmethode, d.h. das Training ist zu 60% interaktiv und läuft unter Einbindung von Real-Szenario-Rollen-Aktivitäten. Das verleiht den Teilnehmern die praktischen Fähigkeiten zum Erreichen von mehr Umsatz und mehr Wachstum.
Gerichtet an: Robert Bosch sagte mal, wir leben nicht von dem was wir produzieren, sondern von dem was wir verkaufen. Folglich ist man gut beraten eine möglichst große Mannschaft zu erstklassigen Verkäufern zu trainieren, dazu gehören neben klassischen Verkäufern, Key-Accountern, Telefonverkäufern, Ladenverkäufern, auch Service-Teams, Sachbearbeiter, Backoffice-Mitarbeiter und Techniker.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Lassen Sie einen Kursteilnehmer das ausdrücken: "Die Leidenschaft zu verkaufen und den unbändigen Willen zum Erfolg muss man mitbringen. Das Können trainiert man beim Röhrßen. Dann klappt es auch mit den Kunden. Auch im neuen Jahrtausend wird der Erfolg der besten Verkäufer den Erfolg der besten Unternehmen ausmachen. Das beste Training gehört dazu." Frank Tigges, Key Account Manager, SPS electronic GmbH

Dozenten

Jens S. Röhrßen
Jens S. Röhrßen
Verkaufstraining

Jens S. Röhrßen, unter dem Namen Röhrßen Verkaufstraining bekannt, kennt die Sorgen und Nöte, aber auch die Herausforderungen, Freude, Spannung und Erfolge, die eine Tätigkeit im Aussendienst ausmachen, aus eigener, langjähriger Erfahrung.

Themenkreis

Verkäufer 1 - Erstklassig Verkaufen

  • Wie erhalten Sie einen höheren Umsatzwert pro Verkaufsgespräch?
  • Was verbirgt sich hinter dem Kreis-System?
  • Nutzen Sie die extremen Unterschiede im Verkauf an Endverbraucher, Händler und Investoren
  • Wie erhöhen Sie Ihren Sympathie-Anteil?
  • Wie hilft Ihnen der Energieverkaufsprozess?
  • Wie garnieren Sie den Preis und erzielen höhere Gewinne?
  • Wie reduziert man psychologisch den Preis?
  • Wie erweitern Sie Ihren Marktanteil?
  • Wie kontrollieren Sie schwierige Phasen im Verkaufsgespräch?
  • Wie geht man mit Beschwerden um?
  • Wie viele Kaufwiderstände des Kunden gibt es?
  • Wann beginnt man mit der Schlüsseltechnik?
  • Wie erhöhen Sie die Gewinnspanne?
  • Selbstorganisation im Verkauf - Gehen Sie auf Erfolgskurs!
  • Rollen-Drill-Einheit - aus Lernen wird Können
  • Wie wirbt man schnell Neukunden?
  • Was versteht man unter Energie-Schlüsseltechnik?
  • Wie setzen Sie Ihren Preis durch?
  • Psychologisch richtiger Umgang mit chronischen Preisdrückern?
  • Wie lösen Sie Ihre eigenen Preisbarrieren auf?
  • Wie holen Sie den Auftrag nach: "Sie sind zu teuer"?
  • Wie führen Sie leicht neue Produkte ein?
  • "Wir sind zufrieden und wollen nicht wechseln!" Was jetzt?
  • "Das will ich mir erst noch einmal überlegen!" Was jetzt?
  • Beim "Nein" des Kunden fängt das Verkaufen an. Wie geht es weiter?
  • Der Kunde: "Wir werden bei der Konkurrenz kaufen." Was jetzt?


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen