Verwalten von Computern und Problembehandlung unter Windows Vista

future Training & Consulting GmbH
In Halle, Berlin, Leipzig und an 2 weiteren Standorten

1.195 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0345 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Für diesen Kurs sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen: Kenntnisse im Umgang mit Computerhardware und Geräten. Die Kursteilnehmer sollten beispielsweise im Geräte-Manager nach nicht unterstützten Geräten suchen können. Grundlegende TCP/IP-Kenntnisse (Transmission Control-Protokoll/Internetprotokoll). Die Kursteilnehmer sollten beispielsweise wissen, dass eine gültige IP-Ad..
Gerichtet an: Ziel dieses dreitägigen Kurses ist es, IT-Spezialisten die Kenntnisse und Fertigkeiten. zum Durchführen einer Problembehandlung in den folgenden technischen Bereichen. von Computern unter Windows Vista™ zu vermitteln: Betriebssystem. Hardware. Netzwerk. Sicherheit. Anwendungen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Wernerwerkdamm 5, 13629, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Halle
Fiete-Schulze-Str. 13, 06116, Sachsen-Anhalt, Deutschland
auf Anfrage
Leipzig
Kohlgartenstraße 15, 04315, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Reutlingen
Auchtertstraße 8, 72770, Baden-Württemberg, Deutschland
auf Anfrage
Wismar
Lübsche Straße 22, 23966, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Themenkreis

Zielgruppe: Ziel dieses dreitägigen Kurses ist es, IT-Spezialisten die Kenntnisse und Fertigkeiten

zum Durchführen einer Problembehandlung in den folgenden technischen Bereichen

von Computern unter Windows Vista™ zu vermitteln:

  • Betriebssystem

  • Hardware

  • Netzwerk

  • Sicherheit

  • Anwendungen


Voraussetzungen: Für diesen Kurs sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen:

  • Kenntnisse im Umgang mit Computerhardware und Geräten. Die Kursteilnehmer sollten beispielsweise im Geräte-Manager nach nicht unterstützten Geräten suchen können.

  • Grundlegende TCP/IP-Kenntnisse (Transmission Control-Protokoll/Internetprotokoll). Die Kursteilnehmer sollten beispielsweise wissen, dass eine gültige IP-Adresse erforderlich ist.

  • Grundlegende Kenntnisse hinsichtlich Windows und des Active Directory®- Verzeichnisdiensts. Beispielsweise Kenntnisse über Domänenbenutzerkonten, Unterschiede zwischen Benutzerkonten (lokal und in der Domäne), Benutzerprofile und Gruppenmitgliedschaften.

  • Kenntnisse hinsichtlich der Grundzüge von Anwendungen. Beispielsweise Kenntnisse über Client/Server-Anwendungen (Kommunikation zwischen Client und Server).


Außerdem wird empfohlen, jedoch nicht vorausgesetzt, dass die Kursteilnehmer folgende Kurse abgeschlossen haben:

- Kurs 5949A, Installieren und Konfigurieren des Betriebssystems Windows Vista

- Kurs 5951A, Konfigurieren von mobilen Geräten und Anwendungen unter

Windows Vista

Inhalt:
  • "Eine Problembehandlungsmethodik"
  • "Problembehandlung bei Betriebssystemen"
  • "Problembehandlung bei Hardware"
  • "Problembehandlung bei Netzwerken"
  • "Behandeln von Sicherheitsproblemen"
  • "Problembehandlung bei Anwendungen"
  • "Verwalten und Optimieren von Windows Vista"


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen