Visual Studio 2008: Windows Presentation Foundation (WPF)

SoftEd Systems GmbH
In Leipzig, Frankfurt Am Main, München und an 2 weiteren Standorten

1.250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03518... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie eine Windows Presentation Foundation (WPF) Lösung erstellen und konfigurieren. Sie erlernen die Erstellung von grafischen Benutzeroberflächen mit XAML unter Verwendung von Steuerelementen, Datenanbindung, Lokalisierung und Grafiken.
Gerichtet an: MOC 6460 ist für Entwickler geeignet, die bereits mit Windows Forms und dem .NET Framework 2.0 unter Visual Studio Programme entwickelt haben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Reinhardtstraße, 58, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Ostra-Allee 11, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Westendstraße 16, 60325, Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Leipzig
Gerichtsweg, 28, 04103, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Arnulfstraße 60, 80335, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Als Programmiersprachen werden VB.NET oder C# vorausgesetzt. Die Kenntnisse dazu erhalten Sie in den Kursen "Einführung in die Programmierung mit Visual Basic 2008 und .NET 3.5" bzw. "C# Programmieren mit Visual Studio 2005/2008 und .NET 2.0/3.5 (MOC 4995)".

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Mit XAML und Windows Presentation Foundation (WPF) hat Microsoft die Entwicklung von grafischen Benutzeroberflächen auf eine neue Stufe gehoben. Vektorbasiert und mit voller DirectX-Hardwareunterstützung erlernen Sie in diesem Seminar die Entwicklung der Anwendungen von Morgen!

Seminar-Inhalt

  • Erstellen einer Anwendung mit Windows Presentation Foundation (WPF)
  • Benutzeroberflächen und Layout
  • Anpassung der Benutzeroberfläche
  • Datenbindung an Datenquellen
  • Datenbindung an Collections
  • Erstellen neuer Windows Presentation Foundation-Controls
  • Dokumentenmanagement in einer Windows Presentation Foundation-Anwendung
  • Hinzufügen Grafik und Multimedia zu einer Windows Presentation Foundation-Anwendung
  • Konfiguration und Verteilung von WPF Applikationen

Teilnehmerkreis

MOC 6460 ist für Entwickler geeignet, die bereits mit Windows Forms und dem .NET Framework 2.0 unter Visual Studio Programme entwickelt haben. Als Programmiersprachen werden VB.NET oder C# vorausgesetzt. Die Kenntnisse dazu erhalten Sie in den Kursen "Einführung in die Programmierung mit Visual Basic .NET" bzw. "C# Programmieren mit Visual Studio .NET".

Sonstiges

Zum Training erhalten Sie originale Microsoft Trainingsunterlagen (MOC) und für 3 Monate telefonischen Support zum Seminarinhalt.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Alle Preise gelten zzgl. MwSt. einschließlich Unterlagen, Pausengetränke und Imbiss.


Praktikum:

nein


Maximale Teilnehmerzahl: 8

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen