Voip Lösungen und Strategien Grundkurs

Computer-Systeme Dipl.-Ing. Thorsten Kebel
In Dortmund, Essen und Münster

1.800 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0231-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt Mitarbeitern von Unternehmen und Service Providern praxisbezogene Skills und ein Verständnis für Paket-Telefonie. Ebenso wird in dem Kurs vermittelt, wie die Tools von Cisco genutzt werden, damit die Voice-Experten alle benötigten Informationen für die tägliche Arbeit zur Verfügung haben. Da kein Netzwerk dem anderen gleicht, versetzt dieser Ansatz die Teilnehmer in die Lage, die im Kurs erworbenen Kenntnisse genau auf ihre individuellen Anforderungen anzuwenden.
Gerichtet an: Angesprochener Teilnehmerkreis: Cisco Kunden, Reseller und Netzwerkdesigner, die für die Planung und Implementierung von Cisco Sprach- und Datennetzen zuständig sind.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Alter Hellweg, 60, 44379, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Essen
Kruppstraße, 96, 44145, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Münster
Gropiusstrasße 7, 48163, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse entsprechend der Cisco Kurse: Interconnecting Cisco Network Devices Part 1 (ICND1) und Interconnecting Cisco Network Devices Part 2 (ICND2); Basiskenntnisse im Bereich Telekommunikation; Erfahrung mit der Konfiguration und dem Betrieb von Cisco Routern und Switchen zum Enabling von VLANs und Kenntnisse über den Betrieb und die Technologien von traditionellen Public Switched Telephone Networks (PSTN).

Themenkreis

Allgemeine Grundlagen; Begriffe, Anwenderanforderung; Technische GrundlagenSprachqualität; Quality of Service (QoS); Delay, Jitter; Security-Aspekte; VoIP-Standards im Überblick Standardgremien ITU-T und IETF ; H.323, SIP, MGCP; H.248/MeGaCo; Fax (T.38) Sprachcodierungen (G.711, G.723.1, G.728, G.729,...) VoIP-Technologie im Detail Audiocodierung; Signalisierung; Echtzeitübertragung; Gtewaysteuerung; Softswitch- Technologien; Protokollstack; Quality of Service-Verfahren; Security-VerfahrenGrundlagen der Netzwerkplanung und Migration Lösungsansätze; Kompaktlösungen,;LAN-/Soft-PBX; Telefonanlagenkopplung (Trunking); Standortkopplung; SoHo-Anbindung; Lösungen für große Unternehmen; Carrier-Lösungen; Endgeräte-Varianten Migrationsvarianten; Netzwerkplanung und Migration im Detail; Anforderungsanalyse; Netzwerkdesign; Produktauswahl; Implementierung; Migration Qualitätsmessungen Workshop; Inbetriebnahme/AnwendungInstallation und Inbetriebnahme einer VoIP-Softwarelösung

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Frau Evelina Loepke

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen