Volkskrankheit Depression - Eine Aufklärung

KC-Seminare Training - Coaching - Kommunikation
Inhouse

895 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0176-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

ergeben sich aus den Kursinhalten.
Gerichtet an: Menschen

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Themenkreis

Die Depression ist die am häufigsten diagnostizierte aller psychischen Erkrankungen. Schätzungsweise 4 Millionen Menschen leiden in Deutschland aktuell an einer Depression. Pro Jahr erkranken 1 bis 2 von 100 Personen neu. Die Wahrscheinlichkeit, im Laufe seines Lebens an einer Depression zu erkranken, liegt derzeit zwischen 7 und 18 %. Frauen sind etwa doppelt so häufig betroffen wie Männer. Viele Betroffene suchen allerdings keinen Arzt auf. Rund 80 % der Betroffenen, die sich behandeln lassen, kann dauerhaft und erfolgreich geholfen werden. Nicht behandelt führen einmalige depressive Störungen häufig zu chronischen Beeinträchtigungen und belasten Familie, Freundschaften und Arbeitsplatz.

Neben Ursachen, Krankheitsbild, Auswirkungen und Therapiemöglichkeiten wird es um Selbstreflexion gehen. Das Seminar beschäftigt sich damit, wie Gesundheit und Wohlbefinden entsteht (Salutogenese) und gibt Angehörigen und „nahestehenden Personen“nützliche Hinweise zum Umgang mit Betroffenen.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

dieses Seminar wird von einem Trainer angeleitet


Maximale Teilnehmerzahl: 10