Web Services mit Java

Protranet Institut
In München, Wien (Österreich), Stuttgart und an 8 weiteren Standorten

1.940 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08003... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Web Services werden zum Erfolgsfaktor von e-Business-Anwendungen. Nach dem Besuch dieses Seminars sind Sie in der Lage, Ihre verteilten Java-basierten e-Business-Anwendungen mit Web Services zu versehen, um eine lose gekoppelte Kommunikation zwischen Applikationen zu ermöglichen. Sie wissen, wie Standard Services, die auf XML beruhen, in Ihre B2B-Infrastruktur zu integrieren sind. An Beispielen...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Friedrich Str., 50, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düssedorf
Königsallee, 14, 40212, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Platz Der Einheit 1, 60327, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Fischertwiete, 2, 20095, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hannover
Podbielski Str., 333, 30659, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (11)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung sind sehr gute Javakenntnisse.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Java

Themenkreis

Die Trainings-Schwerpunkte werden nach Ihrem persönlichen Beratungsgespräch festgelegt.
In diesem Training sind folgende Themen vorgesehen:
>> Einordung von Web Services in Java
> e-Business-Topologie
> Web Services Developer Pack
> J2EE 1.4 Architektur
> JAX-Bibliotheken für Web Services.
>> Kurzer XML-Überblick
> Bedeutung und Struktur von XML
> DTD, XML Schema, Namespaces
> XML-Ressourcen
>> Technologieunterstützung
> W3C
> Microsoft
> Sun
> Kompatibilität zu .NET
>> Programmierung von Web Services
> Beschreibung der Schnittstellen mit der Web Services Description Language (WSDL)
> Zugriff auf Namensdienste mit UDDI (Universal Description, Discovery und Integration)
> Anmeldung eines Service bei einer UDDI Business Registry (UBR)
> Zugriff auf Dienste mit dem Simple Object Access Protocol (SOAP)
>> Umsetzung in Java
> Java-API for XML based RPC (JAX-RPC)
> Java-API for XML Registries (JAXR)
> Java-API for XML Messaging (JAXM)
> Entgegennahme von Web Service-Anfragen mittels Java Servlets und Message Driven Beans
>> Sicherheit von Web Services
> Verschlüsselter Datenaustausch Z
> Zertifikate
> Authentifizierung
> Quality of Service (QoS) durch Einsatz eines Messaging Providers
>> Einsatzszenarien von Web Services
> Öffentliche Services im B2B-Bereich
> Kompensation von Heterogenität
> Integration komplexer Systeme

Web Services werden zum Erfolgsfaktor von e-Business-Anwendungen. Nach dem Besuch dieses Seminars sind Sie in der Lage, Ihre verteilten Java-basierten e-Business-Anwendungen mit Web Services zu versehen, um eine lose gekoppelte Kommunikation zwischen Applikationen zu ermöglichen. Sie wissen, wie Standard Services, die auf XML beruhen, in Ihre B2B-Infrastruktur zu integrieren sind. An Beispielen zu SOAP, WSDL und UDDI lernen Sie die Möglichkeiten der Web Services kennen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 1

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen