Weiterbildung - Genehmigungsverfahren nach Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) - Einführung und praktische Beispiele

IWU - Institut für Wirtschaft und Umwelt
In Magdeburg

249 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03917... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Magdeburg
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Dieses eintägige Seminar informiert über die neuesten Regelungen, die nach der Novellierung des BImSchG und einer Reihe weiterer nationaler Vorschriften zu beachten sind. Es bezieht sich auf alle genehmigungsbedürftigen Anlagen und dient der Vertiefung von Grundlagen anhand von Praxishilfen.
Gerichtet an: Das Seminar wendet sich an Sie als Verwaltungsangehörige kommunaler Ämter, Aufsichtsbehörden, Mitarbeiter in Planungs- und Umweltämtern, Mitarbeiter von Planungs- und Ingenieurbüros, Umweltverbänden, Umweltbeauftragte, Führungskräfte in gewerblichen Unternehmen, etc.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Magdeburg
Maxim-Gorki-Str. 13, 39108, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine, nur fachliches Interesse

Themenkreis

Die TA Luft bestimmt für eine Vielzahl von Anlagen die Anforderungen im Bereich der Luftreinhaltung und konkretisiert den Stand der Technik.

An konkreten Beispielen wird aufgezeigt, welche Anforderungen an die Antragsunterlagen, insbesondere aus immissionsschutzrechtlicher Sicht, zu stellen sind. Zudem werden alle Schritte des Genehmigungsverfahrens dargestellt.

Es besteht die Möglichkeit, konkrete Fragestellungen der Seminarteilnehmer zu diskutieren und Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Bei Anreise mit dem PKW nutzen Sie den kostenlosen Parkplatz auf dem Hof der Maxim-Gorki-Str. 13.