Windows Server 2012 & Windows Clients 3/3

Protranet Institut
In München

1.990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08003... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • München
  • Wann:
    12.12.2016
Beschreibung

Das Seminar "Windows Server 2012 & Windows Clients 3/3 ist für Personen, die als Systemadministratoren / Netzwerk-Betreuer tätig sind.

Das Zentrum Protanet präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
12.Dezember 2016
München
Am Knie, 8, 81241, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Server
Windows

Themenkreis

Schulungsinhalt Bereitstellungs-Mechanismen
Überblick zu Microsofts Deployment-Lösungen Voraussetzungen und Implementierung „Active Directory“ und „IntelliMirror“ Möglichkeiten der Änderungs- und Konfigurationsverwaltung Benutzerprofile (Arten/Kompatibilitäten) „Windows Deployment Service“ (WDS) Möglichkeiten einer automatisierten Installation Einführung in Gruppenrichtlinien (lokal/domänenbasiert) Neuerungen zu Tools und Gruppenrichtlinien


Weitere Verwendungsarten von Gruppenrichtlinien
Überblick zu zeitgemäßen System- und Benutzer-Vorgaben Unterschiede zwischen „Netlogon-Skripte“ und „GPO-Skripte“ Erstellen/Bereitstellen von Anmeldeskripten in der AD-Verwaltungsumgebung Erstellen von optimierten Desktopvorgaben

Active Directory optimal einsetzen

Planung einer logischen und physikalischen AD-Struktur Aufbau eines strukturierten Netzwerkes unter Verwendung von „DNS“ Implementieren einer optimalen Verwaltungsstruktur Integrieren von „IMT-Features“ Verwenden von „DHCP“ und „WDS“

Benutzerprofile

Arten von Benutzerprofilen Aufbau und Speicherort Optimierungsmöglichkeiten Verhalten der Profilsynchronisation bei der An-/Abmeldung Bereitstellen der relevanten Server-Rollen und -dienste Erstellen einer Benutzerprofilvorlage „Default User Profile“ Servergespeicherte Profile konfigurieren Datenträgerkontingente (Quotas) und Benutzerprofile Richtlinieneinstellungen für Benutzerprofile Ordnerumleitungen Offlinedateien Tipps für den Einsatz von speziellen Benutzerprofilumgebungen

Unbeaufsichtigte Installationmethoden

Überblick und Einsatzgebiet Planung und Aufbau einer automatisierten Installation Die Neuerungen unter „Windows Server 2012“ Möglichkeiten zum Erstellen eines Betriebssystem-Images (WIM) Windows PE Boot Images Aktualisieren/Anpassen von Images

Wartung und Patchmanagement
Überblick zu Dienten und Tools Die Patchproblematik Windows und Microsoft Update „Windows Server Update Service“ (WSUS) Einrichten eines zentralen Patchmanagements Verwalten der WSUS-Infrastruktur System-Überwachung (Monitoring)

Automatisierte Softwareinstallation und -Wartung

Deployment mit „AD“-Mechanismen oder „SCCM“? Grundlegende Begriffe und Verfahren Windows Installer und Installationspakete Software-Verteilungspunkt einrichten Installationspakete verwenden/erstellen Anwendungen zuweisen oder veröffentlichen Transformationspakete hinzufügen Veraltete Anwendungen entfernen Aktualisierung von Anwendungen


Die Microsoft Seminare des PROTRANET Instituts umfassen sämtliche wichtigen Microsoft-Themen von der aktuellen Windows-Version über Microsoft SQL Server bis hin zu Security. In kompakter Form bekommen Sie in unseren Microsoft Schulungen von erfahrenen Trainern genau das Wissen vermittelt, das Sie für Ihren Berufsalltag benötigen oder um begehrte Microsoft-Abschlüsse wie MCSE, MCPD oder MCITP erfolgreich zu bestehen. Unsere Trainer sind alle selbst Produkt zertifiziert und besitzen die Zertifizierung zum Microsoft Certified Trainer.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen