Windows Server 2/09/- Active Directory, Konfiguration (individuelles Training (inTrain) in Teilzeit)

DIHK Service GmbH
Online

1.696 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Online
  • Wann:
    04.01.2017
Beschreibung

Erfolgsfaktoren
Seminare und Prüfungen
Neben Seminaren bietet WIS als einzige Website einen allumfassenden Überblick über die IHK-Weiterbildungsprüfungen.
 Qualität der Kursinformation
Die zu den Seminaren existenten Informationen entsprechen vollständig derPAS 1045 und stellen somit die Verfügbarkeit aller wesentlichen Informationen sicher.
 Alle Interessenten an einer individuellen und passgenauen beruflichen Weiterbildung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
04.Januar 2017
Online

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Windows
Active Directory
Server

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

individuelles Training (inTrain): Windows Server 2/09/- Active Directory, Konfiguration, Teilzeit, Dauer: 320 UE. Einstieg jederzeit möglich.

Beruflicher Nutzen

  • nach erfolgreicher Prüfung besteht Nachweis fachlicher Qualifikation durch Herstellerzertifikat
  • Einsatz in der Systemadministration von IT-Abteilungen oder IT-Dienstleistern
  • Modul ist Bestandteil des Zertifizierungspfades für den Abschluss zum MCITP (Microsoft Certified IT Professional)


Lernziel

  • Solide Kenntnisse im Active Directory und Konfiguration des Windows Server 2/09//li
  • Absolvierung der Prüfung 70-640


Lerninhalt

    • Installieren der Active Directory-Domänendienste (AD DS)
    • Erstellen von Objekten und Zuweisen von Berechtigungen
    • Automatisiertes Einrichten von Benutzerkonten
    • Unternehmensweites Erstellen und Verwalten von Gruppen
    • Erstellen von Computern und Hinzufügen von Computern zur Domäne
    • Arbeiten mit einer Gruppenrichtlinieninfrastruktur
    • Authentifizierung und derenÜberwachung
    • Integrieren von DNS und Active Directory
    • Installieren von Domänencontrollern
    • Konfigurieren von Betriebsmasterrollen und SYSVOL-Replikation
    • Domänenfunktionsebenen und Vertrauensstellungen
    • Optimieren und Sichern der Verzeichnisleistung
    • Aufrechterhalten des Geschäftsbetriebs
    • Active Directory Lightweight Directory Services (AD LDS)
    • Zertifikatdienste (AD CS) und PKI
    • Active Directory-Rechteverwaltungsdienste (AD RMS) und -Verbunddienste (ADFS)


    Direkt zum Seminaranbieter


    Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
    Mehr ansehen