Wirtschaftspsychologie

SRH Fernhochschule
Fernunterricht

13.808 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
+7371... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor berufsbegleitend
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Wann:
    Freie Auswahl
  • Credits:
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Persönlicher Tutor
  • Virtueller Unterricht
  • Präsenzprüfung
Beschreibung

Das Bachelor Fernstudium Wirtschaftspsychologie umfasst die Themengebiete Betriebswirtschaft und Psychologie. Die Kombination aus psychologischen und managementwissenschaftlichen Feldern führt zu einer vielseitigen Einsetzbarkeit der Absolventen und schafft beste Voraussetzungen für Ihre Karriere.

Nach erfolgreichem Abschluss verleiht die SRH Fernhochschule den akademischen Grad Bachelor of Science (B.Sc.) im Bachelor-Studiengang Wirtschaftspsychologie.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

- Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife - Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg - Ausreichende Englischkenntnisse

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Wirtschaftspsychologie
Management

Dozenten

Prof. Dr. Joachim Merk
Prof. Dr. Joachim Merk
Wirtschaftspsychologie, Arbeitspsychologie

Themenkreis

Das Bachelor-Studium Wirtschaftspsychologie umfasst die Bereiche Betriebswirtschaft und Psychologie. Die Studierenden können zwischen drei Spezialisierungen wählen:

  • Markt- und Werbepsychologie
  • Personal- und Organisationspsychologie
  • Gesundheits- und Arbeitspsychologie


Im betriebswirtschaftlichen Bereich beginnen Sie mit einer Einführung in dieses Fachgebiet und lernen mit dem Personalmanagement und dem Marketing die betriebswirtschaftlichen Aspekte der beiden Teilgebiete kennen, in denen Sie sich später spezialisieren können. In den Folgesemestern im Bachelor-Studium Wirtschaftspsychologie stehen die Themen Rechnungswesen, Organisation, Controlling, Qualitätsmanagement sowie Kultur und Kommunikation auf dem Programm und schließlich als integrierte Gesamtschau Unternehmensführung.

Im Bereich der Psychologie befassen Sie sich zunächst mit den Grundlagen der jeweiligen Spezialisierung. Daneben sieht das Curriculum eine Einführung in theoretische Denkrichtungen der Psychologie und deren Erkenntnisse zu Wahrnehmung, Motivation und Lernen vor und erweitert diesen Themenbereich durch die Entwicklungs- und Sozialpsychologie. Weitere wichtige Themen sind als methodisches Rüstzeug für angehende Wirtschaftspsychologen die quantitativen und qualitativen Erhebungsverfahren und ihre empirisch-statistische Auswertung.

Zusätzliche Informationen

https://www.fh-riedlingen.de/de/fernstudium/bachelor/wirtschaftspsychologie/