Wirtschaftssprache Deutsch und Tourismusmanagement

Hochschule Konstanz Technik Wirtschaft und Gestaltung
In Konstanz

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
/ (0)... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Konstanz
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

In diesem Studiengang können Absolventen von Germanistik-Studiengängen ihre Sprachkompetenz fachbezogen erweitern und Managementkompetenzen erwerben. Die Studierenden werden befähigt, in international tätigen Unternehmen als Mittler zwischen Europa und Ostasien zu arbeiten. Sie können vor allem im Bereich des Tourismusmanagements Aufgaben wahrnehmen und touristische Dienstleistungen entwickeln und anbieten. Dies beinhaltet beispielsweise Reisen sowohl für Reisegruppen aus Asien nach Europa als auch für Reisegruppen aus Deutschland/Europa nach Asien.
Gerichtet an: Der Studiengang richtet sich ausschließlich an Studienbewerber aus dem Ausland, die ein Bachelorstudium in Germanistik, European Studies oder in einem ähnlichen Fach abgeschlossen haben. Bewerber der Partnerhochschulen in Xi'an (XISU), Beijing (BLCU) oder Malang (UNM) können aufgenommen werden, wenn sie mindestens vier Semester im Studiengang Germanistik erfolgreich absolviert haben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Konstanz
Brauneggerstrasse 55, D-78405, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Fachhochschulreife oder Abitur

Themenkreis

Inhalte

Die Ausbildung erfolgt schwerpunktmäßig in drei Bereichen:

  • Kommunikation (deutsche Sprache, interkulturelle Kommunikation, Landeskunde Deutschland und Europa)
  • Tourismusmanagement
  • Betriebswirtschaftslehre (mit dem Schwerpunkt Marketing)

Es handelt sich damit um ein Studium, das neben Sprach- und interkultureller Kompetenz das Tourismusmanagement als eine internationale Marketingaufgabe vermittelt. Unterrichtssprache ist Deutsch.

Kreditpunkte

Für die Vorleistungen müssen mindestens 90 ECTS-Punkte anerkannt werden.

An der Hochschule Konstanz müssen Studienleistungen im Umfang von 120 ECTS-Punkten geleistet werden.

Semester 4
  • Modul 1: Deutsch und Landeskunde
    • Deutsch
    • Fachsprache Deutsch
    • Regionalanalyse Deutschland und Europa
  • Modul 2: Grundlagen des Tourismusmanagements
    • Einführung in den Tourismus
    • Betriebswirtschaftliche Grundlagen der Tourismuswirtschaft
    Semester 5
  • Modul 3: Kommunikation im Berufsfeld Tourismus (I)
    • Fachdeutsch für Touristiker (I)
    • Interkulturelle Aspekte des Tourismus
    • Kommunikations- und Präsentationstechniken
  • Modul 4: Marketing im Tourismus (I)
    • Grundlagen des Marketing
    • Marktforschung im Tourismus

Modul 5: Tourismusmanagement (I)

  • Reise- und Vertragsrecht
  • Quantitative Methoden des Tourismusmanagements (I)
  • Personalmanagement
Semester 6
  • Modul 6: Kommunikation im Berufsfeld Tourismus (II)
    • Fachdeutsch für Touristiker (II)
    • Englisch für Touristiker
  • Modul 7: Marketing im Tourismus (II)
    • Strategisches Marketing
  • Modul 8: Tourismusmanagement (II)
    • Tourismusplanung
    • Destinationsmanagement
    • Quantitative Methoden des Tourismusmanagements (II)
  • Der Studiengang "Wirtschaftssprache Deutsch und Tourismusmanagement" beruht auf einer engen Kooperation mit Hochschulen in China und Indonesien.

  • Xi'an International Studies University, XISU
  • Beijing Language and Culture University, BLCU
  • Universitas Negeri Malang, UM
Ablauf

An der Hochschule Konstanz werden nur die letzten vier Studiensemester (Semester vier bis sieben) durchgeführt. Die Studierenden werden in das vierte Studiensemester aufgenommen. Das Studium beginnt immer im Wintersemester.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Es besteht für Sie unabhängig von der eventuellen Ausnahme/ Befreiung von der Studiengebühr (500,00 EUR) in jedem Fall eine Zahlungspflicht für den Verwaltungskostenbeitrag und den Studentenwerksbeitrag (zusammen 92,70 EUR).

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen