Zertifizierung Kategorie 2

KzK Münster GmbH
In Münster

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
25121... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Münster
  • Dauer:
    2 Wochen
Beschreibung

Abschluss: Prüfung und Zertifikat nach EG 303/2008 Kat. II.
Gerichtet an: Nach der EG 842/2006 und der ChemKlimaschutzV dürfen arbeiten an Anlagen mit F-Gasen nur noch von zertifiziertem Personal durchgeführt werden. Diese Schulung richtet sich an Meister, Techniker, Gesellen, Betreiber und verantwortliche Mitarbeiter die im Rahmen von Einbau- Instandsetzungs-, Wartungsarbeiten oder Dichtheitskontrollen an Kälteanlagen, Klimaanlagen oder Wärmepumpen bis 3kg Füllgewicht werden wollen. Die anschließende theoretische und praktische Prüfung und Zertifizierung erfolgt nach der EG 303/2008.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Münster
Haus Uhlenkotten 24a, 48159, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

einschlägige handwerkliche Vorkenntnisse

Dozenten

Anton Tumbrägel
Anton Tumbrägel
Kältetechnik, Elektrotechnik, Steuerungstechnik

Elektromeister, Kälteanlagenbauermeister

Michael Ueing
Michael Ueing
Kältetechnik, Klimatechnik, Wärmepumpen

staatl. gepr. Kältetechniker, Kälteanlagenbauermeister

Themenkreis

Schulungsinhalte: gemäß EG 303/2008 vom 02.04.2008
• Einführung Kältemittel
• Der Kältekreislauf Grundaufbau und Funktion thermodynamische Zustandsänderung
• Messgeräte für den Kältekreislauf
• Bauteile der Kälteanlage
• Regelungsarten von Kälteanlagen
• Sachgerechter Umgang mit Kältemittel und Öl
• Direkte und indirekte Dichtheitskontrolle
• Auswertung des Anlagenlogbuches
• Prüfung nach EG Nr. 1516/2007
• Lecksicherer Rohrleitungsbau in der Kältetechnik
Die Schulung wird theoretisch und praktisch durchgeführt.

Zusätzliche Informationen

Zulassung: Reg.-Nr.: 5-KzK003-blo-ms-nrw
Maximale Teilnehmerzahl: 16
Kontaktperson: Michael Ueing