Zusatzmodul PDL für Fachwirt/-innen im Sozial- und Gesundheitswesen

AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH
In Rostock

770 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
381 8... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie IHK berufsbegleitend
Ort Rostock
Unterrichtsstunden 204h
Dauer 8 Monate
  • IHK berufsbegleitend
  • Rostock
  • 204h
  • Dauer:
    8 Monate
Beschreibung

Heime, Pflegedienste, Krankenhäuser, Kliniken und Einrichtungen der Rehabilitation brauchen qualifizierte leitende Pflegefachkräfte (PDL), die über fachpraktisches und betriebswirtschaftliches Wissen verfügen. Mit dem IHK-Abschluss als Fachwirt/-in SuG wird die betriebswirtschaftliche Quakifikation nachgewiesen. In dem Zusatzmodul erwerben die Teilnehmer/-innen..
Gerichtet an: Fachwirt/-innen im Sozial- und Gesundheitswesen IHK mit Berufspraxis als Pflegefachkraft

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rostock
Alter Hafen Süd 334, 18069, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Rostock
Alter Hafen Süd 334, 18069, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Abschluss als "Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen IHK" und Kranken- oder Altenpflegerin, mind. zweijährige Berufspraxis als Pflegefachkraft gemäß § 71 SGB XI

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Organisation und Betriebswirtschaft
Pflegemanagement
Pflegefachwissen
Recht

Dozenten

Diverse Dozenten Divese Dozenten
Diverse Dozenten Divese Dozenten
Diverse Dozenten

Themenkreis

Kurzbeschreibung:
Heime, Pflegedienste, Krankenhäuser, Kliniken und Einrichtungen der Rehabilitation brauchen qualifizierte leitende Pflegefachkräfte (PDL), die über fachpraktisches und betriebswirtschaftliches Wissen verfügen. Mit dem IHK-Abschluss als Fachwirt/-in SuG wird die betriebswirtschaftliche Quakifikation nachgewiesen. In dem Zusatzmodul erwerben die Teilnehmer/-innen berufsspezifisches Wissen, um als "Leitende Fachkraft in der ambulanten und stationären Pflege (PDL)" tätig sein zu können.

Inhalte:

  • Pflegewirtschaft
  • Pflegemanagement
  • Themenbezogene Hausarbeit
  • Kolloquium

Teilnehmerkreis:
Fachwirt/-innen im Sozial- und Gesundheitswesen IHK mit Berufspraxis als Pflegefachkraft

Abschluss:

IHK-Zertifikat

Umfang:
154 Ustd. (Präsenzunterricht)
50 Ustd. (Hausarbeit)

Preis:
770,00 €


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen